Das ist der teuerste Flug der Welt

Das ist der teuerste Flug der Welt

Es ist eine lange Strecke zwischen New York City und Mumbai, aber Etihad, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, hat einen Weg gefunden, es zu einer bequemen Reise zu machen – für diejenigen, die bereit sind, 38.000 USD (25 Millionen Rupien) für ein einfaches Ticket zu zahlen , wie auch immer.

Es ist der neue teuerste Flug der Welt. Ein Hin- und Rückflugticket würde bei Einzel- oder Doppelbelegung unglaubliche 76.000 US-Dollar (52.000 GBP) kosten.



Und es ist nicht einmal ein Direktflug. Es hat einen Zwischenstopp in Abu Dhabi.

Etihad Airways Etihad Airways Bildnachweis: Etihad Airways

Etihad hat erstellt Die Residenz , eine private luxuriöse Dreizimmersuite. Es wird als Penthouse im Himmel angeboten und verfügt über einen Koch, einen Butler und einen Aufdeckservice für das Doppelbett, das mit italienischer Bettwäsche ausgestattet ist.

Die Kabine verfügt außerdem über ein Wohnzimmer mit einer Ledercouch und einem 32-Zoll-Flachbildfernseher für Passagiere, die bereit sind, ihre Reise durch die Welt zu beobachten. Ausklappbare Esstische bieten viel Platz für die frisch zubereiteten Mahlzeiten, die wiederum von einem Bordkoch auf Bestellung zubereitet und von einem Butler serviert werden.

Etihad Airways Etihad Airways Bildnachweis: Etihad Airways

Ein Flur führt zu einem Schlafzimmer mit einem Doppelbett – erstmals bei einer kommerziellen Fluggesellschaft – und einem 27-Zoll-Flachbild-TV. Vor der Landung können sich die Passagiere in einem privaten Badezimmer erfrischen. Sie können sogar gut duschen.

Zusätzlich zu diesem Luxus an Bord beinhalten die Ticketkosten einen luxuriösen Transport mit Chauffeur zum und vom Flughafen, private Check-ins abseits der hektischen Flughafenmassen und den Zugang zu einer privaten Lounge sowie die Nutzung eines persönlichen Reise-Concierges, der kann helfen, einen Tisch in einem Restaurant zu reservieren und Konzert- oder Sporttickets zu bekommen.

Etihad Airways Etihad Airways Bildnachweis: Etihad Airways

Dieses Erlebnis ist derzeit nur in Etihads Flotte von Airbus A380-800-Flugzeugen verfügbar, die auch mit einer fliegenden Nanny ausgestattet sind. Die Flugzeuge bieten Platz für fast 500 Passagiere, davon 415 in der Economy-Klasse. (Wenn Sie für The Residence bezahlen, sehen Sie nur Ihre Mitarbeiter.)

Neben New York City und Mumbai können Passagiere laut Daily Mail auch ein kleines Vermögen bezahlen, um in The Residence zwischen Abu Dhabi, London und Sydney stilvoll zu reisen. Flüge von und nach Melbourne beginnen am 1. Juni. Ein One-Way-Ticket auf der Strecke London-Mumbai kostet 26.000 US-Dollar.

Die komplette Suite-Tour: