Southwest Flight Attendant überträgt Looney Tunes in einer urkomischen Landungsrede

Southwest Flight Attendant überträgt Looney Tunes in einer urkomischen Landungsrede

Das ist alles, Leute, sagte Porky Pig den Passagieren eines kürzlichen Southwest Airlines-Fluges bei der Landung in Chicago.

Die Stimme gehörte eigentlich Zach Haumesser, einem Flugbegleiter aus dem Südwesten, der über eine beeindruckende Fähigkeit zu Imitationen und eine zweite Karriere als Puppenspieler verfügt.



Passagiere haben ein Video von Haumesser aufgenommen, das die Landerede der Flugbegleiterin hält und alle Stimmen der Looney Tunes-Charaktere durchgeht. Elmer Fudd, Bugs Bunny und Foghorn Leghorn forderten die Passagiere auf, Tabletttische in ihre aufrechten und verschlossenen Posiceeeeeon zu stellen und ihre kleinen ewectwonic-Geräte einzuschalten.

Das Video wurde von Haumessers Kollege, der im Video gezeigt wird, auf Facebook hochgeladen. Dies ist nur einer von Millionen Gründen, warum ich meinen Job LIEBE... Zach ist so ein großartiger Typ, mit dem man arbeiten kann! Sie schrieb.

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https://www.facebook.com/jordan.phillips.31392/videos/10210915525152305/&show_text=1&width=560

Haumesser ausgebildet in der Sesam Puppenspielerwerkstatt und aktuell tritt in einer Webserie auf mit verschiedenen Stimmen.

Haumesser ist nicht der erste Southwest-Flugbegleiter, der die Informationsreden aufpeppt. Im Jahr 2014 verwandelte eine Flugbegleiterin ihre Sicherheitsrede in einen Stand-up-Monolog, der vorbei ist 22 Millionen Aufrufe auf YouTube . Eine weitere Southwest Flugbegleiterin scherzte sich durch die Sicherheitsrede vor zwei Jahren in einem Video, das über 3 Millionen Mal angesehen wurde.

Cailey Rizzo schreibt über Reisen, Kunst und Kultur und ist Gründungsredakteurin von Der lokale Tauchgang . Du kannst ihr folgen Instagram und Twitter misscaileyanne.