Die besten Wanderungen in Hawaii durch Regenwälder, Vulkane und geheime Strände

Die besten Wanderungen in Hawaii durch Regenwälder, Vulkane und geheime Strände

Da Reisende nach einer viel zu langen Reisepause beginnen, Reisen zu buchen, entwickelt sich Hawaii schnell als das perfekte Reiseziel für den Sommer 2021 . Nur einen fünf- oder sechsstündigen Flug von der Westküste entfernt – ohne Passanforderungen – ist Hawaii ein idyllischer tropischer Urlaub, der die Einfachheit einer Inlandsreise bietet. Hawaii ist, ehrlich gesagt, der perfekte Comeback-Trip nach einem herausfordernden Jahr. Die leicht zu befolgenden Einreisebestimmungen ermöglichen es Reisenden, die obligatorische 10-tägige Quarantäne auf Hawaii zu umgehen, solange sie einen negativen PCR-Test von einem anerkannter Reisepartner .

Egal, ob Sie von einer der luxuriösen, weniger bekannten Inseln wie Lana'i, der aufstrebenden Nordküste von Oahu oder dem immer romantischen Maui-Flucht in Versuchung geraten, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihre Reise zu buchen.



Obwohl Hawaii als das Land der Strände bekannt ist, sollten Sie Ihre Reiseroute auch um die außergewöhnlichen Wanderwege des Staates planen. Wandern auf Hawaii bietet einen Einblick in die natürliche Wildnis der Inseln , von Pfaden, die atemberaubende Täler und Bergkämme durchqueren, bis hin zu Pfaden, die in immer noch dampfende Kraterböden und Lavaröhren abfallen. Und es spielt keine Rolle, ob Sie der Hitze entfliehen oder die Sonne genießen möchten – es gibt Wanderungen, die sich durch üppige Regenwälder schlängeln und durch trockene, marsähnliche Landschaften schneiden (einige bieten beides).

Wenn Sie Ihre Reise gebucht haben, sehen Sie sich diese kuratierte Liste der besten Wanderungen auf Hawaii für alle Könnerstufen an. Alles, was Sie tun müssen, ist Sonnencreme aufzutragen, eine Tasche mit Wasser und Snacks zu packen und sich zu motivieren – wir versprechen, diese Wanderungen sind die Mühe wert.

Pu'u Pia Trail, Oahu

Das Pu & apos; u Pia Trail beginnt im Stadtteil Manoa in Honolulu und ist somit eine einfache und zugängliche Option für einen Last-Minute-Ausflug. Der fast drei Kilometer lange Hin- und Rückweg bietet an heißen Tagen viel Schatten und überall schöne Blumen und üppiges Wachstum. Erwarten Sie von oben einen Blick über Honolulu und auf das Meer.

Sliding Sands Trail, Maui

Touristisches Wandern im Haleakala-Vulkankrater auf dem Sliding Sands Trail. Touristisches Wandern im Haleakala-Vulkankrater auf dem Sliding Sands Trail. Bildnachweis: Getty Images

Um eine ganz andere Seite von Maui zu erleben, begeben Sie sich zum Haleakalā-Nationalpark und nehmen Sie die 11-Meilen-Hin- und Rückfahrt Sliding Sands Trail . Die mittelschwere bis schwierige Wanderung beginnt mit einem Abstieg, aber stellen Sie sicher, dass Sie den Aufstieg kennen, der erforderlich ist, um wieder herauszukommen. Während die marsähnliche Landschaft des Weges nicht viel Schatten bietet, werden Sie mit einem einmaligen Blick auf den Vulkan belohnt.

Kaumana Caves Trail, Hawaii

Für ein einfaches Abenteuer in der Nähe von Hilo fahren Sie zum Kaumana Caves State Park, wo Sie die extrem kurze - 800 m lange Rundfahrt - finden. Kaumana-Höhlenweg . Der Mini-Ausflug führt Reisende in eine Lavaröhre, die 1881 von Mauna Loa angelegt wurde. Bringen Sie nur feste Schuhe und eine Taschenlampe mit, denn der Weg führt die Besucher über eine Metallleiter hinunter in eine dunkle Lavaröhre.

Kalalau Trail, Kauai

Das Kalalau-Weg kann lang sein und eine Strecke von 11 Meilen zurücklegen, aber es ist die einzige Möglichkeit, diesen Teil der zerklüfteten Küste von Kauai auf dem Landweg zu erreichen, sodass sich die Mühe lohnt. Unterwegs durchqueren Sie fünf Täler, bevor Sie am Kalalau Beach enden, den Sie je nach Tag ganz für sich alleine haben. Es ist erwähnenswert, dass diese Route für erfahrene Wanderer ist, also überprüfen Sie die Weg- und Wetterbedingungen, bevor Sie losfahren. Für Übernachtungsinteressierte ist eine Bewilligung erforderlich.

Makapu'u Point Lighthouse Trail, Oahu

Weg nach Makapu Weg zum Makapu'u Point Lighthouse, Oahu, Hawaii Bildnachweis: Getty Images

So einfach zwei Meilen langer Rundweg befindet sich in Kaiwi State Scenic Shoreline und bietet Wanderern: fantastische Aussichten der Südostküste der Insel, einschließlich Koko Head und Koko Crater. Unterwegs sehen Sie den historischen Leuchtturm von Makapu Lightu und können bei klarem Wetter möglicherweise die Nachbarinseln Lanai und Molokai sehen.

Kuilau Ridge Trail, Kauai

Dieser leichte bis mittelschwere Weg befindet sich auf der Ostseite von Kauai und bietet das Hawaiianisches Dschungel-Feeling im Laufe seiner 3,6 Meilen lange Hin- und Rückfahrt . Unterwegs sehen Sie einen Wasserfall und Ausblicke in Richtung Waialeale.

Waihe'e Ridge Trail, Maui

Das Waihe’e Ridge Trail im West Maui Forest Reserve beginnt steil und führt Wanderer den Rücken des Waihe'e Valley hinauf. Aber sobald Sie den Gipfel erreicht haben, ist die atemberaubende Aussicht (besonders an einem klaren Tag) die 3,9 Meilen lange Hin- und Rückfahrt die Mühe wert.

Kīlauea Iki Trail, Hawaii

Der Kuilau Ridge Trail erkundet das malerische bergige Hinterland von Kauais auf Hawaii Der Kuilau Ridge Trail erkundet das malerische bergige Hinterland von Kauais auf Hawaii Bildnachweis: Morgan Trimble/Getty Images

Wenn die Idee, über einen soliden Lavasee zu wandern, Ihr Interesse weckt, fahren Sie zum Hawaii Volcanoes National Park, wo die Kīlauea Iki Trail startet. Die drei Meilen lange Schleife beginnt am Kraterrand und führt dann durch den Regenwald zum dampfenden Kraterboden. Unten passieren Sie den Rauchabzug auf dem Kraterboden, bevor Sie wieder zum Rand hinauffahren.

Pipiwai Trail und Waimoku Falls, Maui

Wenn das Fahren auf der Straße nach Hana auf Ihrer To-Do-Liste auf Maui steht, beginnen Sie früh, damit Sie Zeit haben, dies zu integrieren 5,4 km lange Rundwanderung in Ihre Reiseroute. Auf dieser moderaten Wanderung durchqueren Sie einen dichten Bambuswald und entdecken mehrere Wasserfälle, bevor Sie die atemberaubenden Waimoku Falls erreichen.

Maunawili Trail, Oahu

Wenn du eine Herausforderung suchst, nimm die Maunawili-Pfad von Waimānalo in der Nähe von Kailua. Der 8,8 Meilen lange Punkt-zu-Punkt-Trail ist schwierig – und lang für diejenigen, die sich entscheiden, das Ganze zu machen – aber Sie können jederzeit leicht umkehren. Unterwegs werden Sie mit Bachüberquerungen, Blicken über üppige Täler und vielen Blumen verwöhnt.