Das erste Glücksmuseum der Welt wird in Kopenhagen eröffnet

Das erste Glücksmuseum der Welt wird in Kopenhagen eröffnet

Glück. Dieses flüchtige, herrliche Gefühl, das im Jahr 2020 nur allzu selten vorkommt. Aber es gibt einen Ort, an dem Glück angesagt ist. Und nein, wir reden nicht über Disney World.

Dänemark, derzeit das zweitglücklichste Land der Erde, beherbergt heute das Happiness Museum, eine Institution, die sich der Idee des Glücks widmet und wie es im Laufe der Jahrhunderte wahrgenommen und diskutiert wurde. CNN berichtet.



Das Glücksmuseum wurde laut CNN . am 14. Juli in einem kleinen 240 Quadratmeter großen Raum in Kopenhagen offiziell eröffnet . In einer Zeit, in der Museen von den Auswirkungen der Coronavirus Pandemie fühlt sich dieses Museum wie ein leuchtender Hoffnungsschimmer an.