Es gibt eine ultra-luxuriöse Seite von Disney World, die sich in Sichtweite versteckt hat (Video)

Es gibt eine ultra-luxuriöse Seite von Disney World, die sich in Sichtweite versteckt hat (Video)

Die meisten Disney World-Urlaube sind geprägt von Mickey Waffles, Prinzessinnenumarmungen und farbenfrohen Paraden, aber nicht für lange. Mit Molekulargastronomie-Abendessen tief in den Weinkellern des Hotels und Zugang nur für Mitglieder zum geheimnisvollen Club von Magic Kingdom wird Walt Disney World schnell zu einem Ziel für die Art von High-End-Urlaub mit Schwerpunkt auf Küche, die Sie oft anderswo machen würden. Von der Besichtigung von Cinderella Castle bis hin zum Mieten einer Yacht für ein abendliches Feuerwerk können alle Ihre großen Disney-Träume wahr werden – wenn Sie die Mittel dazu haben.

Was genau ist Disney-Luxus? Top-Tier-Eigenschaften , Chefkoch-Gerichte und elegante Erlebnisse, aber in Wirklichkeit macht es die gesamte Komplikation eines Besuchs hier angenehmer. Die meisten Walt Disney World-Urlaube erfordern eine heimliche Planung um 180-Tage-Buchungsfenster und Fastpass + -Reservierungen und Seilrutschen am frühen Morgen, aber die Dinge sind anders für Gäste, die sich entschieden haben, es luxuriös zu machen. Rüsten Sie Ihren Urlaub auf und Disney World wird zu einem Ort, an dem Kaltwasserflaschen auf magische Weise erscheinen, Ponchos zur Hand sind und Ihr Magic Band Sie in eine private Concierge-Lounge direkt hinter Ihrer Hotelzimmertür entführt. Setzen Sie sich auf den Rücksitz eines perfekt klimatisierten SUV und steigen Sie aus, während Ihnen eine Auswahl an Snacks angeboten wird, und tanzen Sie im Inneren Disneys Hollywood Studios ohne zu zögern für sofortigen Spaß, da Sie exklusive Disney-Straßen genutzt haben, um schneller zwischen den Parks zu reisen.



Lebe wie ein König bei Disney Lebe wie ein König bei Disney Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Und für die Crème de la Crème-Gäste, für die der uneingeschränkte Zugang zum glücklichsten Ort der Welt ein alter Hut ist, bietet Disney nun alles an, was sie möchten. Eine Feier nur für eine Nacht zum Thema ihrer Lieblingsattraktion in Epcot? Kein Problem. Ein privater Club im Park, um das Feuerwerk von Magic Kingdom zu sehen oder Trüffel-Popcorn zu kauen? Alles bereit. Sie haben sogar das Heilmittel dafür gefunden, dass Sie am Ende eines Disney-Urlaubs nie das Gefühl haben wollen: nicht zu müssen. Golden Oak Angebote prächtige maßgeschneiderte Häuser in der Nähe des Magic Kingdom – mit ausgewählten Privatresidenzen, die zusammen mit dem mit dem AAA Five Diamond Award ausgezeichneten Four Seasons Resort Orlando im Walt Disney World Resort gebaut wurden, einem Luxushotel mit unvergleichlichen Pools.

Von privaten Residenzen und persönlichen Feiern bis hin zu Prinzessinnenhochzeiten fällt alles in Disneys Kronenkollektion , eine Sammlung von Erfahrungen, die von überschaubaren – Behandlungen im Senses Spa, Club-Level-Zimmern in Disney-Hotels – bis hin zu außergewöhnlichen reichen, die Walt Disney World als einen Ort bekannt machen, an dem Luxusurlaub möglich ist und tatsächlich stattfinden kann.

Die grundlegendste Form des bequemen Disney-Reisens ist die Einstellung eines der renommiertesten von Walt Disney World VIP-Reiseleiter . Sie werden oft gesehen, wie sie kleine Gruppen in charakteristischem rot-grünem Tartan durch die Parks touren. Mieten Sie einen privaten Guide und Sie werden die Wartezone des Busses nie sehen, automatisch perfekte Sitzplätze für die Parade sichern und alle Insider-Fakten über die Parks hören, während Sie von Fahrt zu Fahrt zoomen. (Ich schreibe über Disney-Parks für meinen Lebensunterhalt und immer noch erfuhr ein halbes Dutzend neuer Details über Haunted Mansion.)

Die Dienstleistungen beginnen bei 3.000 US-Dollar pro Tag – Trinkgeld und Eintritt nicht inbegriffen – und die meisten, die einen Führer für einen Tag oder eine Woche mieten, würden bestätigen, dass es jeden Cent wert ist. Es ist nicht die einzige Spezialität der Division, einen komplizierten Ort für einen reibungslosen Besuch zu gestalten. Unsere Führerin Julia war nur eine von Disneys hochkarätigen Fachleuten, die damit vertraut war, sich in die verrückte Familie eines Fremden einzubetten. Jemanden mit einem Witz zur Aufhellung der Stimmung oder einem Trick zur Lösung der Situation zu haben – von einer Abkürzung, um schneller zu Avatar: Flight of Passage zu gelangen, oder einem handgereichten Kaffee während des abendlichen Feuerwerks, sobald Sie zu verblassen beginnen – lindert jede Sorge.

Lebe wie ein König bei Disney Lebe wie ein König bei Disney Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Alle Gäste, die eine VIP-Tour, ein Zimmer oder eine Suite auf Club-Ebene in einem der acht Deluxe-Resorthotels von Disney buchen, erhalten Zugang zu Disney Signature Services , eine Planungsressource auf Elite-Niveau, auf die es sich zu stützen lohnt. Aber für diejenigen, die ihre Beziehung zum Mäusehaus auf eine völlig neue Ebene heben möchten, bietet Disney World höherstufige Details, die ein verfügbares Einkommen im Stil von Scrooge McDuck erfordern.

Die meisten Gäste kennen nicht einmal die Art Deco Lounge, die über Epcots American Adventure versteckt ist, oder das Adventureland Hideaway, wo einige wenige Beluga-Kaviar nur wenige Schritte hinter einem Dole Whip-Stand genießen können. Hinter den vergoldeten MagicBand-Scannern verbirgt sich Walt Disney Worlds privater Club 33, ein Konzept, das aus Disneylands Refugium nur für ältere Mitglieder hervorgegangen ist, das gehobene Restaurants und die einzige Bar in Disneys ursprünglichen Themenparks bietet. (Die beiden arbeiten unabhängig voneinander.)

Ein High-End-Refugium, das mit der Raffinesse und dem Service der besten Hotels der Welt versteckt ist. Das Trio von kunstvoll detaillierten Fluchten des Club 33 ist das perfekte Ding für gut betuchte Besucher mit einem Faible für Mickey Mouse. Neben seiner thematischen Ode an Walt Disneys weltweite Reisen und inspirierten kleinen Tellermenüs ist das engagierte Personal auch dafür bekannt, auf Anfrage einmalige Erlebnisse für Mitglieder zu arrangieren – ein Vorteil, für den der Himmel keine Grenzen kennt. Es gelten nur die wohlhabenden Bedürfnisse; Einleitung ist soll angeblich rund 30.000 US-Dollar kosten , mit Beiträgen in Höhe von insgesamt 15.000 US-Dollar pro Jahr.

Und dann gibt es da noch Golden Oak, wo glückliche Enthusiasten das ganze Jahr über wie Disney-Insider leben können. Kostenloser Transport zu den Parks, Ticketpakete und Zugang zu Extra Magic Hours sind Standard bei den maßgeschneiderten Mini-Villen, die bei 2 Millionen US-Dollar beginnen. (Sie werden sie auch nie für ein oder zwei Nächte auf AirBnb finden – fast alle der etwa 300 Häuser wurden an Einwohner verkauft, die das ganze Jahr über leben oder häufig zu Besuch sind.) Weltraumberg oder Epcot-Festivals ein Kinderspiel, wenn sich Hausbesitzer nicht stattdessen an ihren privaten Pools entspannen, die von einem bewaldeten Naturschutzgebiet flankiert werden, oder im Markham's speisen, dem exklusiven Restaurant für Bewohner mit Filmrequisiten, das von Walt Disney Archives kuratiert wird, und einem Garten vor Ort in Zusammenarbeit mit Epcot's The Land .

Nichtansässige können im Laufe des Jahres zwölf Mal im Jahr einen Blick in Markhams werfen Köstliches Disney , eine monatliche Dinner-Serie in Zusammenarbeit mit den besten Köchen von Walt Disney World, die sich einer wechselnden Facette der Disney-Geschichten widmet. Unsere ganz entzückende Ratatouille -Themen-Dinner begann mit Amuse-Bouche unter einer rauchigen Glaskuppel (die an die Eröffnungsszene des Films mit der Schrotflinte erinnert) und endete mit einem schokoladenförmigen Remy, der unter einer Kochmütze hervorkam. Eine zusätzliche Überraschung: Jedes wurde verpackt und als Andenken an die Gäste weitergegeben.

Lebe wie ein König bei Disney Lebe wie ein König bei Disney Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Köstliches Disney bleibt ein bisschen geheim, aber mit 349 US-Dollar pro Person ist es ein Hauch von Größe, der einem Urlaub hinzugefügt werden kann – nur eines von vielen verzauberten Extras, wie Disney es nennt. Gourmetküche wie das preisgekrönte Victoria & Alberts oder Chef's Table-Gerichte in erstklassigen Restaurants wie Citricos und California Grill machen einen festlichen Orlando-Urlaub zu etwas Besonderem. Sie können auch auf einer gecharterten Grand 1 Yacht für 350 USD pro Stunde die Brise durch Ihr Haar spüren, die am Magic Kingdom und den umliegenden Hotels vorbeifährt. Mit einem 18-Personen-Kapazität, Es ist die ultimative Abendveranstaltung auf einer Gruppenreise.

Sie können Mickey-Eisriegel zum Mittagessen vor einem Gefroren Singen Sie bei Ihrer nächsten Reise nach Orlando mit, genießen Sie preisgekrönte Küche, nachdem Sie Elsa & Anna kennengelernt haben, ohne zu warten, oder machen Sie ein bisschen von beidem. Und wenn das keine Magie ist, dann ist es nichts.