Alle diskutieren, was Prinz Harry Meghan Markle am Altar zugeflüstert hat

Alle diskutieren, was Prinz Harry Meghan Markle am Altar zugeflüstert hat

Am Samstag haben Prinz Harry und Meghan Markle endlich geheiratet. In den letzten Monaten hat sich die Welt in ihre Beziehung vertieft und jedes Detail davon genossen, wie sie sich kennengelernt, verliebt und anschließend ihre Hochzeit geplant haben.

Und trotz all dem wurde es schwierig, sich daran zu erinnern, dass es sich am Ende des Tages wirklich nur um zwei verliebte Menschen handelt. Bei der Hochzeit erinnerte Harry die Welt jedoch daran, indem er seiner Braut etwas Süßes zuflüsterte.



Verbunden: Sehen Sie, wie Prinz Charles Meghan Markle nach Herzschmerz mit ihrem Vater zum Altar führt

Berichten zufolge drehte sich Harry, gerade als Meghan zum Altar ging, zu ihr und fragte nur: Geht es dir gut? Dann, glauben viele, fügte er hinzu: Du siehst toll aus und biss sich auf die Unterlippe, um die Freudentränen zu unterdrücken.

Die Leute haben es natürlich über den romantischen Moment in den sozialen Medien verloren.

Es ist jedoch das, was Harry als nächstes sagte, was die Leute etwas gespaltener hat.

Nachdem er seiner Braut gesagt hatte, dass sie fantastisch aussieht, glaubten einige, er fügte hinzu, ich hätte so viel Glück.

Andere dachten jedoch, er fügte hinzu: Du siehst so schön aus.

Aber ein paar Leute glaubten, dass Harry eine weniger als königliche Aussage entgleiten ließ, da sie dachten, er hätte seine Braut vielleicht wissen lassen, wie nervös er war, indem er ihr sagte, dass ich scheiße.

Was auch immer er sagte, es brachte Meghan zum Lächeln, so offensichtlich genoss sie es. Das Paar feierte dann eine äußerst freudige und lachende Zeremonie, die zweifellos noch einige Zeit in den Fans' Erinnerungen.