Southwest verlängert die Blockierung des mittleren Sitzes bis zum 30. November

Southwest verlängert die Blockierung des mittleren Sitzes bis zum 30. November

Reisende an Bord von Southwest können an Bord von Thanksgiving-Ferienflügen weiterhin soziale Distanzierung üben.

Die Fluggesellschaft diese Woche angekündigt dass es bis mindestens 30. November weiterhin Mittelsitze in Flugzeugkabinen blockiert.



Obwohl die Southwest-Kabinen über eine offene Sitzanordnung verfügen, bei der die Passagiere ihre Sitzplätze selbst wählen, hat die Fluggesellschaft die Anzahl der Sitze auf jedem verkauften Flug begrenzt, um die soziale Distanzierung in der Kabine zu erleichtern. Die Richtlinie für leere Mittelsitze sollte Ende Oktober auslaufen.

'Während des Übergangs in den Herbst und die bevorstehende Thanksgiving-Ferienzeit möchten wir, dass Southwest-Kunden die Gewissheit haben, dass die mittleren Plätze bis zum 30. November geöffnet bleiben, um ihren Reiseplänen im Herbst gerecht zu werden', sagte Ryan Green, Senior Vice President und Chief von Southwest Marketing Officer, sagte in einer Erklärung. 'Southwest bietet den ganzen Sommer über Flüge mit geöffneten mittleren Sitzplätzen an und hat Tausende von Flügen zu gefragten Zielen hinzugefügt, um zusätzliche Sitzplätze für die physische Distanzierung an Bord und zusätzlichen Komfort bereitzustellen.'

Südwest-Innenraum Südwest-Innenraum Kredit: Mit freundlicher Genehmigung von Southwest Airlines

Die Fluggesellschaft hat mehrere weitere Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um die Ausbreitung von COVID-19 während des Flugverkehrs zu bekämpfen. Auf den Südwestfeldern des Flughafens wurden physische Distanzierungsmarker platziert. Und der Boarding-Prozess wird in kleinen Gruppen durchgeführt, wodurch der Kontakt zwischen Passagieren reduziert wird.

Southwest wird auch seine Politik fortsetzen, das Tragen von Gesichtsmasken am Flughafen und im Flugzeug zu verlangen. Flugzeugkabinen werden sowohl jede Nacht als auch zwischen den Flügen gereinigt und desinfiziert, obwohl das Reinigungsverfahren hat sich geändert in den letzten Monaten, da die Fluggesellschaft nach der Schließung von COVID wieder mehr Flüge in ihren Flugplan einführt.

Delta Air Lines wird auch seine Richtlinie zum Blockieren von Sitzplätzen fortsetzen und bis zum 6. Januar 2021 mittlere Sitze in der Kabine sperren. laut Website der Fluggesellschaft . Sowohl American als auch United haben bereits hoben ihren mittleren Sitzblock Richtlinien.

Cailey Rizzo ist Autorin für Travel + Leisure und lebt derzeit in Brooklyn. Wenn sie in einer neuen Stadt ist, ist sie normalerweise unterwegs, um Kunst-, Kultur- und Secondhandläden unter dem Radar zu entdecken. Egal wo sie sich befindet, du kannst sie finden auf Twitter , auf Instagram oder bei caileyrizzo.com.