Ein Leitfaden zu den COVID-19-Reisebeschränkungen aller 50 Staaten

Ein Leitfaden zu den COVID-19-Reisebeschränkungen aller 50 Staaten

Die Coronavirus-Pandemie hat nicht nur weiterhin große Auswirkungen ins Ausland reisen , aber auch auf Inlandsreisen, und viele Bundesstaaten haben Vorkehrungen getroffen, um eine Ausbreitung in den lokalen Gemeinschaften zu verhindern.

Aber während alle internationalen Reisenden, die in die USA zurückkehren, vor dem Einsteigen in einen Flug getestet werden müssen, werden inländische Beschränkungen immer noch von Bundesstaat zu Bundesstaat durchgeführt.



Verbunden: Flughäfen, die COVID-19-Tests vor Ort für Reisende anbieten

Unten finden Sie eine Aufschlüsselung nach Bundesstaat, was Reisende über Quarantäneregeln und Reisebeschränkungen wissen müssen, wenn sie eine Reise planen. Informationen zur Anzahl der Coronavirus-Fälle in den einzelnen Bundesstaaten und den lokalen Protokollen finden Sie auf den offiziellen Websites der jeweiligen staatlichen oder Gesundheitsbehörden, die für die aktuellsten Informationen aufgeführt sind.

Alabama

Alabama Department of Public Health

Alabama hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Alaska

Alaska Department of Health and Social Services

Alaska erfordert keine Besucher aus anderen Bundesstaaten mehr mit einem negativen COVID-19-Test anreisen. Allerdings ist der Staat Gouverneur Mike Dunleavy sagte Reisende können sich nach wie vor gegen eine Gebühr bei der Ankunft am Flughafen testen lassen.

Arizona

Arizona Department of Health Services

Arizona hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Arkansas

COVID-19-Website des Bundesstaates Arkansas

Arkansas hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Kalifornien

Kaliforniens COVID-19-Website

Kalifornien fordert sowohl Besucher als auch zurückkehrende Einwohner, die in den Staat einreisen, nachdrücklich auf, Selbstquarantäne für 10 Tage. Ausgenommen sind Personen, die aus wichtigen Gründen reisen.

Im Januar hat der Staat eine regionale Anordnung für den Aufenthalt zu Hause aufgehoben .

Bemerkenswerte Schließungen: Disneyland Resort in Kalifornien bleibt geschlossen auch wie der Freizeitpark hat Einkaufen und Gastronomie wieder geöffnet in seinem Downtown Disney District. In Ergänzung, Lake Tahoe war für Touristen geschlossen für die Ferienzeit.

Colorado

Offizielle COVID-19-Informationen zum Bundesstaat Colorado

Colorado hat derzeit keine landesweiten Reisebeschränkungen, wenn es darum geht, Staatsgrenzen zu überschreiten oder unter Quarantäne zu stellen. Jedoch, Pitkin Countykin — Heimat von Aspen — erfordert, dass Besucher eine Online-Reisebestätigung , innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft negativ auf COVID-19 testen und vor Reiseantritt 10 Tage lang symptomfrei sein.

Unter dem obigen Link finden Sie Informationen darüber, wie lokale Unternehmen und Restaurants im gesamten Bundesstaat mit der Pandemie umgehen.

Connecticut

Connecticut COVID-19-Reaktion

Reisende, die nach Connecticut reisen, müssen entweder Selbstquarantäne für 10 Tage bei der Ankunft oder mit einem negativen COVID-19 RT-PCR-Test innerhalb von 72 Stunden ankommen und a Reisegesundheitsformular . Reisende, die innerhalb von 90 Tagen positiv getestet wurden und sich erholt haben, sind ausgenommen, geimpfte Reisende jedoch nicht.

Bei Nichtbeachtung kann für jeden Verstoß eine Geldstrafe in Höhe von 500 USD geahndet werden.

Reisende aus New York, New Jersey und Rhode Island sind von der Bestellung ausgenommen. Einwohner von Connecticut, die weniger als 24 Stunden in einen betroffenen Nachbarstaat reisen, sind ebenfalls ausgenommen.

Delaware

Delaware Division of Public Health, Coronavirus-Reaktion

Delaware hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

District of Columbia

Washington D.C. COVID-19-Website

Washington D.C. verlangt von jedem, der aus einem Hochrisikostaat kommt (siehe Link oben) – zu dem derzeit die Mehrheit des Landes gehört – zu lass dich testen innerhalb von 72 Stunden nach der Reise und nicht reisen, wenn sie positiv auf das Virus getestet wurden. Besucher, die sich länger als drei Tage in D.C. aufhalten, müssen innerhalb von drei bis fünf Tagen nach der Ankunft erneut getestet werden.

Reisen von und nach mehreren Staaten sind von der Bestellung ausgenommen, darunter die benachbarten Maryland und Virginia.

Florida

Walt Disney World während der globalen Pandemie, Gäste und Sicherheitsvorkehrungen Walt Disney World während der globalen Pandemie, Gäste und Sicherheitsvorkehrungen Kredit: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Florida COVID-19-Reaktion

Florida hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link. Disney World und Universal sind mit neuen Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen geöffnet.

Georgia

Georgia Department of Economic Development

Georgien hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Hawaii

Gesundheitsministerium des Staates Hawaii

Hawaii erlaubt es Besuchern, die obligatorische Quarantäne des Staates zu überspringen, wenn sie mit . ankommen Nachweis eines negativen COVID-19-Tests von einem zertifizierten Labor innerhalb von 72 Stunden entnommen. Die Inseln Oahu, Maui, Molokai, Lanai und Hawaii sich beteiligen in diesem Vortestprogramm .

Mehrere Fluggesellschaften, darunter United Airlines, Hawaiian Airlines und American Airlines, haben vor dem Flug Testprogramme für Passagiere eingeführt, die in den Bundesstaat Aloha reisen.

Die Insel Kauai hat entschied sich für strengere Protokolle , die von Besuchern verlangt, dass sie innerhalb von 72 Stunden nach der Reise auf die Insel einen Test vor der Reise negativ testen, in einem genehmigten 'Resort Bubble'-Hotel übernachten und mehr als 72 Stunden nach ihrer Ankunft ein zweites Mal negativ testen.

ZU zweiter, kostenloser COVID-19-Test kann bei der Ankunft am Flughafen in der Grafschaft Hawaii verlangt werden.

Diejenigen, die ohne negativen Test anreisen und gegen die 10-tägige obligatorische Selbstquarantäne des Staates verstoßen kann mit Geldstrafen rechnen bis zu 5.000 Dollar und ein Jahr Gefängnis.

Idaho

Idaho COVID-19-Website

In Idaho gibt es derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Illinois

Besucher gehen an der Cloud Gate-Skulptur im Millennium Park vorbei Besucher gehen an der Cloud Gate-Skulptur im Millennium Park vorbei Bildnachweis: Scott Olson/Getty

Illinois Department of Public Health

Illinois hat keine landesweiten Reisebeschränkungen, empfiehlt jedoch Personen 'Vermeiden Sie Reisen in Gebiete mit höherem Risiko.' Chicago hat jedoch eine farbcodiertes Beratungssystem , die vorschreiben, dass entweder Quarantäne- oder Testprotokolle befolgt werden, je nachdem, woher die Reisenden kommen.

Chicago hat gruppierte Staaten in gelbe und orange Kategorien , die jeweils unterschiedliche Protokolle erfordern. Diejenigen, die aus einem „orangefarbenen“ Bundesstaat kommen, der den größten Teil des Landes umfasst, müssen innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft einen negativen COVID-19-Test erhalten oder 10 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden. Diejenigen, die aus einem „gelben“ Bundesstaat kommen, werden gebeten, nicht unbedingt erforderliche Reisen zu vermeiden, müssen sich jedoch nicht unter Quarantäne stellen oder sich testen lassen.

Indiana

Indiana COVID-19-Website

Indiana hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Iowa

Iowa COVID-19-Website

Iowa hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Kansas

Kansas Ministerium für Gesundheit und Umwelt

Kansas verlangt von Reisenden, die auf einem Kreuzfahrtschiff waren oder an einer Massenversammlung von 500 oder mehr außerhalb des Bundesstaates teilgenommen haben, bei der die Gäste keine soziale Distanz wahren und Masken tragen Quarantäne für 14 Tage bei Ankunft.

Kentucky

Kentucky COVID-19-Website

Das Kentucky Department for Public Health rät von allen Reisen außerhalb des Bundesstaates ab. Jeder, der zu Freizeitzwecken aus einem anderen Staat reist, wird ermutigt, Selbstquarantäne für 14 Tage bei der Einreise in Kentucky.

Louisiana

Gesundheitsministerium von Louisiana

Louisiana hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Maine

COVID-19-Reaktion im Bundesstaat Maine

Maine verlangt von Reisenden, dass sie entweder mit einem negativer COVID-19-Molekül- oder Antigentest innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft eingenommen oder für 10 Tage unter Quarantäne gestellt. Besucher aus New Hampshire oder Vermont sind von der Bestellung ausgenommen.

Diejenigen, die in einem Hotel übernachten, werden gebeten, eine Konformitätsbescheinigung zu unterschreiben.

Maryland

Gesundheitsministerium von Maryland

Maryland verlangt von Besuchern entweder einen COVID-19-Test machen lassen 72 Stunden vor der Reise in den Staat oder bei der Ankunft. Umgekehrt können Besucher Selbstquarantäne für 10 Tage. Einwohner von Maryland, die nach Washington D.C., Virginia, Pennsylvania, Delaware oder West Virginia reisen, sind davon ausgenommen.

Maryland ermutigt Reisende „nachdrücklich“, innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft einen zweiten Test zu machen.

Massachusetts

Massachusetts COVID-19-Website

Massachusetts verlangt von Reisenden über 18 Jahren sowie von unbegleiteten Minderjährigen, ein Reiseformular ausfüllen und entweder mit negativem COVID-19-Test ankommen innerhalb von 72 Stunden eingenommen oder in Quarantäne für 10 Tage. Darüber hinaus können sich Reisende bei der Ankunft testen lassen, müssen sich jedoch unter Quarantäne stellen, bis die negativen Ergebnisse vorliegen.

Besucher aus Hawaii, North Dakota und Puerto Rico – die als Gebiete mit geringerem Risiko gelten, mit weniger als 10 durchschnittlichen täglichen Fällen pro 100.000 Einwohner und einer positiven Testrate von unter 5 % – sind von der Bestellung ausgenommen.

Diejenigen, die sich nicht an Massachusetts' Bestellung unterliegen einer Geldstrafe von 500 USD pro Tag.

Michigan

Michigan COVID-19-Website

Michigan hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Minnesota

COVID-19-Reaktion in Minnesotaota

Minnesota verlangt von jedem, der aus einem anderen Staat kommt oder in den Staat zurückkehrt Quarantäne für 14 Tage bei der Ankunft in Minnesota, und von Reisen außerhalb des Bundesstaates wird dringend abgeraten.

Mississippi

Gesundheitsministerium des Staates Mississippi

Mississippi hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Missouri

Missouri Department of Health and Senior Services

Missouri hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Montana

Montana Department of Public Health & Human Services

Montana hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Nebraska

Nebraska Department of Health and Human Services

Nebraska hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Nevada

Prototyp durchsichtige Acryl-Sicherheitsschild-Trennwände Prototyp der durchsichtigen Acryl-Sicherheitsschild-Trennwände Prototypen von durchsichtigen Acryl-Sicherheitsschild-Trennwänden von Screaming Images aus Las Vegas werden an einem Blackjack-Tisch im El Cortez Hotel & Casino getestet, das aufgrund der landesweiten Schließung aufgrund der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus geschlossen ist. | Bildnachweis: Ethan Miller/Getty

Staatliche COVID-19-Website : Nevada Gesundheitsreaktion

Nevada hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

New Hampshire

New Hampshire COVID-19-Website

Reisende, die aus Nicht-Neuengland-Staaten nach New Hampshire reisen, müssen Selbstquarantäne für 10 Tage. Asymptomatische Personen mit einem negativen PCR-Test am oder nach dem 7. Tag der Quarantäne können ihre Quarantäne verkürzen oder beenden.

Ausgenommen sind Reisende aus Maine, Vermont, Massachusetts, Connecticut und Rhode Island. Ausgenommen sind auch vollständig geimpfte Reisende sowie Personen, die sich in den letzten 90 Tagen mit COVID-19 infiziert und genesen haben.

New Jersey

COVID-19-Informationszentrum in New Jersey

New Jersey braucht jeden in den Staat eintreten die CDC-Richtlinien zu befolgen, entweder 10 Tage unter Quarantäne gestellt; oder sich ein bis drei Tage vor der Reise testen zu lassen, drei bis fünf Tage nach der Reise erneut und sieben Tage unter Quarantäne. Besucher werden auch gebeten, a . auszufüllen freiwillige Online-Umfrage .

Besucher aus New York, Connecticut, Pennsylvania und Delaware sind davon ausgenommen.

New-Mexiko

Gesundheitsministerium von New Mexico

Reisenden, die aus Hochrisikostaaten nach New Mexico kommen (definiert als Positivitätsrate von 5 % oder höher im gleitenden 7-Tage-Durchschnitt oder eine positive Testrate von mehr als 80 pro 1 Million Einwohner) wird dringend empfohlen, Selbstquarantäne für mindestens 14 Tage. Ausgenommen sind Personen, die aus Staaten mit geringem Risiko kommen – zu denen derzeit Hawaii gehört –.

Der Staat empfiehlt auch, sich nach der Ankunft im Staat testen zu lassen.

New York

NYC NYC Bildnachweis: John Lamparski / Getty Images

New Yorker Stürmer

Inländische Reisende, die nach New York reisen, müssen ab dem 1. April keine Quarantäne mehr durchführen, obwohl eine freiwillige Quarantänezeit empfohlen wird.

Außerdem, Reisende die vollständig geimpft sind innerhalb von 90 Tagen nach der Reise nach New York müssen Sie sich nicht unter Quarantäne stellen oder sich einem COVID-19-Test oder einer Quarantänezeit unterziehen.

New Yorker, die den Staat für weniger als 24 Stunden verlassen, müssen bei ihrer Rückkehr ein Reiseinformationsformular ausfüllen und werden vier Tage nach ihrer Rückkehr getestet, unterliegen jedoch keiner Quarantäne oder müssen keine Tests vor der Abreise durchführen.

Reisende, die den Flughafen verlassen, ohne die Zustandsbeschreibung zu erfüllen Gesundheitsformular für Reisende werden mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar belegt.

Besucher aus New Jersey, Connecticut und Pennsylvania sind von der neuen Bestellung ausgenommen.

Bemerkenswerte Schließungen : Der Broadway ist mindestens bis Juni 2021 dunkel geworden, und die Stadt Metropolitan Opera wird frühestens im September 2021 wiedereröffnet New Yorker Philharmoniker hat auch seine Shows bis Juni 2021 abgesagt, erstmals seit 178 Jahren verpasst das renommierte Orchester eine Saison.

North Carolina

COVID-19-Informationszentrum in North Carolina

North Carolina hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Norddakota

Gesundheitsministerium von North Dakota

North Dakota hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Ohio

Ohio Gesundheitsministerium

Ohio bittet Reisende, die aus Staaten mit einer positiven Testrate von 15 % oder höher kommen, freiwillig Selbstquarantäne für 14 Tage.

Oklahoma

Gesundheitsministerium des Staates Oklahoma

Oklahoma hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Oregon

Oregon Gesundheitsbehörde

Oregon fordert Personen auf, die aus anderen Staaten oder Ländern in den Staat einreisen, um Selbstquarantäne für 14 Tage . Oregon hat auch kategorisierte Landkreise im Staat unter verschiedenen Risikostufen – extremes, hohes, mittleres und niedriges Risiko – basierend auf Fällen pro 100.000 Einwohner und implementierte Schließungen für jeden.

Pennsylvania

Commonwealth of Pennsylvania

Pennsylvania verlangt von Besuchern oder wiederkehrenden Einwohnern nach mit negativem COVID-19-Test ankommen innerhalb von 72 Stunden nach der Reise oder in Quarantäne für 10 Tage nach der Ankunft eingenommen werden. Jeder, der sich nicht an die Anordnung hält, kann mit einer Geldstrafe zwischen 25 und 300 US-Dollar rechnen.

Rhode Island

Gesundheitsministerium des Staates Rhode Islandde

Reisende, die aus einem Bundesstaat mit einer positiven Rate von mehr als 5 % nach Rhode Island reisen, können entweder innerhalb von 72 Stunden mit einem negativen COVID-19-Test anreisen oder Quarantäne für 10 Tage. Internationale Reisende haben jedoch keinen Anspruch auf die Testoption.

Rhode Island verlangt von Reisenden, dass sie a Konformitätsbescheinigung bei der Ankunft, die sie möglicherweise beim Check-in ihrem Hotel abgeben müssen.

South Carolina

South Carolina Department of Health and Environmental Control

South Carolina hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Süddakota

COVID-19 in South Dakota

South Dakota hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht, aber einige Stammesgebiete haben Beschränkungen eingeführt auf Reisen durch ihr Land. Unter dem obigen Link finden Sie Informationen darüber, wie lokale Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie umgehen.

Tennessee

TN Gesundheitsministerium

Tennessee hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Texas

Ein Barkeeper bei Arnaldo Richards Ein Barkeeper bei Arnaldo Richards' Picos trägt Handschuhe und eine Maske, während er inmitten der Coronavirus-Pandemie am 1. Bildnachweis: MARK FELIX/AFP/AFP über Getty Images

Texas Department of State Health Services

Texas hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überqueren von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Bitte beachten Sie den obigen Link, um Informationen darüber zu erhalten, wie lokale Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie umgehen.

Utah

Utah COVID-19-Website

Utah hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überqueren von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Bitte beachten Sie den obigen Link, um Informationen darüber zu erhalten, wie lokale Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie umgehen.

Vermont

Gesundheitsministerium von Vermont

In Vermont müssen die meisten Besucher des Staates state Quarantäne bei Ankunft , sodass sie am oder nach Tag 7 mit einem PCR-Test aus dieser Quarantäne heraus testen können. Besucher, die in einem persönlichen Fahrzeug nach Vermont reisen, haben auch die Möglichkeit, sich zu Hause unter Quarantäne zu stellen (und die Test-out-Option nach einer Woche zu nutzen). ).

Einwohner von Vermont, die den Staat aus wichtigen Gründen wie Arbeit oder Gesundheitsversorgung verlassen, müssen nicht unter Quarantäne gestellt werden.

Geimpfte Besucher die ihre letzte Impfung mindestens 14 Tage vor ihrer Einreise in den Staat erhalten haben, sind von der Quarantäne ausgenommen.

Virginia

Gesundheitsministerium von Virginia

Virginia hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht, empfiehlt jedoch Personen, die die Richtlinien der CDC befolgen und sich ein bis drei Tage vor der Reise und drei bis fünf Tage nach der Reise testen lassen und erwägen, nicht wesentliche Aktivitäten zu reduzieren für volle 7 Tage nach der Reise, wenn Sie sich nach der Reise testen lassen, oder volle 10 Tage, wenn Sie sich nach der Reise nicht testen lassen.

Unter dem obigen Link finden Sie Informationen darüber, wie lokale Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie umgehen.

Washington

Gesundheitsministerium des US-Bundesstaates Washington

Washington verlangt von Besuchern und zurückkehrenden Einwohnern Selbstquarantäne 14 Tage nach Ankunft. Ausgenommen sind Personen, die aus wichtigen Gründen reisen.

West Virginia

Gesundheits- und Personalministerium von West Virginia

West Virginia hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Wisconsin

Wisconsin Department of Health Services

Wisconsin hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht, aber der Staat empfiehlt Wisconsinites nicht Reisen zwischen mehreren Privathaushalten innerhalb des Staates und mehrere Landkreise haben Reisehinweise für Saison- und Zweitwohnungsbesitzer herausgegeben. Unter dem obigen Link finden Sie Informationen darüber, wie lokale Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie umgehen.

Wyoming

Gesundheitsministerium von Wyoming

Wyoming hat derzeit keine Reisebeschränkungen, wenn es um das Überschreiten von Staatsgrenzen oder Quarantäne geht. Informationen zum Umgang lokaler Unternehmen und Restaurants mit der Pandemie finden Sie unter dem obigen Link.

Alison Fox ist Autorin für Travel + Leisure. Wenn sie nicht in New York City ist, verbringt sie ihre Zeit gerne am Strand oder erkundet neue Reiseziele und hofft, jedes Land der Welt besuchen zu können. Folge ihren Abenteuern auf Instagram.