Sie können jetzt einen Flug ab Los Angeles mit dem berühmten Hello Kitty Jet buchen

Sie können jetzt einen Flug ab Los Angeles mit dem berühmten Hello Kitty Jet buchen

Seit Jahren schickt die taiwanesische Fluggesellschaft EVA Air ihre Passagiere in Flugzeugen, die der liebenswerten Sanrio-Ikone Hello Kitty gewidmet sind, durch Asien. Zum Glück für die Westküsten-Fans von Hello Kitty nimmt der Themenjet der Fluggesellschaft endlich den Linienverkehr nach Los Angeles auf.

Passagiere können jetzt einen Sitzplatz im Hello Kitty-Jet buchen und fliegen von Los Angeles nach Taipeh dreimal die Woche. (EVA Air bietet bereits dreimal wöchentlich einen Hello-Kitty-Service von Chicago nach Taipeh an.)



Während die Hello Kitty-Lackierung auf dem Asphalt sicherlich auffällt, ist die Themenerlebnis beginnt eigentlich beim Check-in. Die Fluggesellschaft hat spezielle kirschblütenrosa Hello City-Ticketschalter bereitgestellt, an denen Passagiere ihren Weg durch Sterne und Bögen navigieren, während sie eine Bordkarte mit dem entzückenden Charakter ausdrucken.

EVA Air hat sieben Jets in Hello Kitty-Lackierung. Der Charakter prangt an der Seite des Flugzeugs, wobei jedes Flugzeug eine andere Szene zeigt. Das Flugzeug, das nach Los Angeles fliegt, zeigt beispielsweise Hello Kitty, die Händchen mit anderen Sanrio (den Japanern) hält kawaii Unternehmen hinter Hello Kitty) Charakteren.

An Bord hält sich die Airline, wann immer möglich, an das Thema: Kissen, Utensilien, Essen, Seife, Crew-Uniformen und sogar die Krankentüten und das Toilettenpapier erinnern an Hello Kitty. Flugbegleiter servieren sogar rosa Champagner und installieren Hello Kitty Lufterfrischer in den Badezimmern, nach One Mile at a Time .

EVA Air betrieb zuvor im Jahr 2013 eine Hello Kitty-Strecke zwischen Los Angeles und Taipeh, änderte die Strecke jedoch 2014 auf Paris um.

Flüge zwischen Los Angeles und Taipeh auf der Hello-Kitty-Jet sind ab 920 $ Hin- und Rückfahrt erhältlich, laut einer kürzlich durchgeführten Suche im Buchungstool von EVA Air .