Warum diese Zugstrecke von New York nach Miami Ihr nächstes Abenteuer sein sollte

Warum diese Zugstrecke von New York nach Miami Ihr nächstes Abenteuer sein sollte

Der Zug ist ein wenig genutztes und unterschätztes Transportmittel – das habe ich gelernt, als ich überquerte die Westküste von Los Angeles nach Seattle auf Amtraks malerischen Küstensternlicht Strecke einen Sommer. Die Route deckt das Beste des Pacific Coast Highway ab und ermöglicht es Ihnen, eine der beliebtesten Routen Amerikas ohne die Mühe eines Autos zu befahren, aber nur wenige wissen es.

Um die anhaltende Rivalität unseres Landes zwischen seinen linken und rechten Grenzen aufrechtzuerhalten, ist die Ostküste nicht zu übertreffen: Amtraks Silver Service/Palmetto-Route erstreckt sich zwischen Miami und New York City und zeigt das Beste der Ostküste – Savannah, Charleston, Washington, D.C. und mehr – auf dem Weg. Das gesamte Spektrum der amerikanischen Kultur und des Charakters von New York bis hin zum knisternden Miami auf bequeme, komfortable und malerische Weise zu erkunden, ist ein Reise-Hack, der nur den versiertesten Reiseplanern vorbehalten ist.



Die Silver Service/Palmetto-Strecke besteht aus drei verschiedenen Zügen: dem Silver Meteor, dem Silver Star und dem Palmetto. Es fährt täglich – sowohl in Richtung Norden als auch in Richtung Süden – und bedient 55 Stationen, darunter Städte wie West Palm Beach , Tampa, Orlando, Raleigh, Richmond, Baltimore und Philadelphia. Die Reise dauert ungefähr 28 Stunden, wenn Sie ohne Aussteigen von Ende zu Ende gehen würden, aber das Schöne am Reisen mit dem Zug ist die Freiheit, die Reise zu unterbrechen und ein oder zwei Tage an gewünschten Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu verbringen. oder die Reise über Wochen zu dehnen.

Passagier arbeitet an einem Tisch in einem Amtrak-Zug. Passagier arbeitet an einem Tisch in einem Amtrak-Zug. Bildnachweis: Skye Sherman

Es ist eine großartige Route für Familien, Paare, Alleinreisende und alle dazwischen: Die Silver Service / Palmetto-Route schlängelt sich durch einige der Die besten Sehenswürdigkeiten in Florida sowie Hauptstädte der Ostküste und historische Brennpunkte mit Bedeutung, die auf die Entstehung unserer Nation zurückgehen. Sie können einen Strandausflug nach Florida mit einer kulinarischen Tour durch den Süden kombinieren und dann eine lehrreiche Wanderung durch den Mittelatlantik und den Nordosten unternehmen, bevor Sie zwischen den hellen Lichtern des Big Apple ankommen.

Amtrak Schlafwagen Amtrak Schlafwagen Bildnachweis: Skye Sherman

Auf unserem Ostküstenabenteuer haben mein Mann und ich uns für ein Viewliner Roomette für die erste 10-stündige Etappe unserer Reise von unserem Zuhause in West Palm Beach nach Savannah, Georgia (wir haben die Florida-Stopps auf dieser Reise ausgelassen, da wir den Staat ausgiebig erkundet haben). Da wir wussten, dass wir den größten Teil des Tages im Zug verbringen würden, wollten wir einen Ort, an dem wir uns die Beine vertreten, ein Nickerchen machen, arbeiten und in Ruhe lesen konnten. Wir waren überrascht, unser eigenes eingebautes Badezimmer vorzufinden – ein Waschbecken und eine Toilette, die dank einer stabilen Abdeckung in einen zusätzlichen Sitz umgewandelt werden können – und die Möglichkeit, unseren Raum je nach Wunsch in einen Doppelsitzer oder ein Etagenbett zu verwandeln.

Amtrak-Speisewagen Amtrak-Speisewagen Bildnachweis: Skye Sherman

Wir haben nicht im Zug übernachtet, weil wir unsere Reise so abgebrochen haben, aber Sie könnten es sicherlich: Es gibt Duschen in der Nähe und warme Mahlzeiten wie Hühnchenfettuccine, kreolische Garnelen und Andouille und Rotwein geschmortes Rindfleisch sind inklusive der Speisewagen. Die Roomette ist außerdem mit frischen Handtüchern und Bettwäsche, individuellen Leselampen, einer Steckdose, einem Kleiderständer, einem Klapptisch und einem Aufdeckservice ausgestattet. Alternativ stehen auf der Silver-Service/Palmetto-Route Schlafzimmer, Schlafzimmer-Suiten sowie Sitze in der Bus- und Businessklasse zur Verfügung.

Savanne, Georgia

Savanne, Georgia Savanne, Georgia Bildnachweis: Skye Sherman

Bei der Ankunft in Savannah, dem eklektischen Luxus Hotel Perry Lane war ein herzliches Willkommen in einer der charmantesten Städte des Südens und Must-Hit-Stopps wie Das alte rosa Haus , Leopolds Eis , Forsyth Park, Broughton Street und der Riverwalk sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Wir verbrachten unsere Tage damit, die mit spanischem Moos bedeckten Sehenswürdigkeiten zu genießen und in die Geschichte einzutauchen Amerikanisches Verbotsmuseum (sie sagen gerne, dass es kein typisches trockenes Museum ist, da es am Ende eine Flüsterkneipe gibt) und die Owens-Thomas-Haus & Sklavenquartier . Nachts haben wir uns auf Geistertouren wie Vornehm & Barde 's zweistündige Dark History & Ghost Encounter Tour (Geistertouren sind in Savannah nicht verhandelbar).

Andere nächtliche Favoriten waren Der graue , ein Restaurant in einem renovierten Greyhound-Busdepot und U-Bahn Alley Katzenlounge für Getränke.

Charleston, South Carolina

Charleston, South Carolina Charleston, South Carolina Bildnachweis: Skye Sherman

Von Savannah sind es nur eineinhalb Stunden nach Charleston, wo ein kostenloser Shuttle die historische Halbinsel bedient und Sie nicht nur mit der geschäftigen King Street, sondern auch mit Attraktionen wie Rainbow Row, Waterfront Park, Broad Street, City Market und Mehr. Die Sanierung , ein Boutique-Hotel in der Nähe der King Street, bietet einen gemütlichen und stilvoll urbanen Aufenthalt und präsentiert das Beste der modernen südlichen Gastfreundschaft.

Die Entscheidung, wo man in einer Feinschmeckerstadt wie Charleston essen kann, ist keine leichte Aufgabe, aber wir waren mit unserer Auswahl zufrieden: Die Darling Oyster Bar und 5Kirche , das in einer ehemaligen Kapelle untergebracht ist und noch die ursprüngliche Kirchturmdecke und Glasmalerei aufweist.

In Charleston haben wir uns auch für einen Strandurlaub bei Wild Dunes Resort auf der nahe gelegenen Isle of Palms – das entspannte Sea Biscuit Cafe der Barrier Island ist einen Umweg wert, egal ob Übernachtung oder nicht.

Alexandria, Virginia

Alexandria, Virginia Alexandria, Virginia Bildnachweis: Skye Sherman

Nach ein paar gefräßigen Tagen in der Heiligen Stadt machten wir die neunstündige Wanderung nach Norden nach Alexandria , ein verstecktes Juwel der DC-Region und eine der süßesten kleinen Städte des Landes (oh, und die Heimatstadt von George Washington).

Übernachten Sie in der historischen Altstadt von Alexandria — Hotel Indigo Old Town Alexandria ist eine frische und gut gelegene Option - um die 200 unabhängigen Restaurants und Boutiquen des Viertels sowie fotowürdige Orte wie das Spite House, das Stadthaus von George Washington und die Captain's Row bequem zu erreichen. Die 1749 gegründete Altstadt pulsiert dank neuer Entwicklungen, gut erhaltener Denkmäler und Museen sowie Renovierungen entlang der Uferpromenade weiterhin mit aktuellem Schwung.