Der CEO von United Airlines will den Reise-Lifestyle „entstressen“

Haupt Nachrichten Der CEO von United Airlines will den Reise-Lifestyle „entstressen“

Der CEO von United Airlines will den Reise-Lifestyle „entstressen“

Der CEO von United Airlines, Oscar Munoz, sprach kürzlich darüber, wie die Fluggesellschaft versucht, sich mehr auf ihre Passagiere zu konzentrieren und den Reiselebensstil zu entlasten.





Wir möchten, dass Sie sich als Kunde bei uns wohlfühlen, sagte Munoz in einem Interview mit CNBC . Daher möchten wir unsere Kundenorientierung, unsere Kundeneigenschaften, wirklich engagieren.'

Im Laufe des nächsten Jahres wird United jede Woche eine neue Kundenservice-Initiative einführen. Munoz nannte keinen Plan, erwähnte jedoch, dass die Fluggesellschaft Möglichkeiten erwäge, besser mit Passagieren zu kommunizieren, einschließlich Updates, wenn etwas schief geht und Informationen zu einem Flug bereitstellen, noch bevor die Kunden zum Flughafen abreisen.




Wie informieren wir Sie? Wie halten wir Sie fokussiert und gelenkt, wenn etwas schief geht? sagte Munoz. 'Aber was noch wichtiger ist: Bevor Sie Ihr Haus verlassen, wissen Sie, dass Ihre Flüge pünktlich sind, Sie wissen, wohin Sie fliegen.'

In den letzten Monaten hat United zusammen mit mehreren anderen großen US-Fluggesellschaften den Preis erhöht, den Passagiere für die Gepäckaufgabe bezahlen müssen. Munoz sagte, die Einnahmen aus der Erhöhung werden zur Erreichung der neuen Kundenserviceziele der Fluggesellschaft verwendet.