Die Top 5 Hotels in Bangkok

Die Top 5 Hotels in Bangkok

Die diesjährige Umfrage zu den World’s Best Awards endete am 2. März, kurz bevor aufgrund von COVID-19 weit verbreitete Bestellungen für den Aufenthalt zu Hause umgesetzt wurden. Die Ergebnisse spiegeln die Erfahrungen unserer Leser vor der Pandemie wider, aber wir hoffen, dass die diesjährigen Preisträger Ihre zukünftigen Reisen inspirieren werden – wann immer sie auch sein mögen.

Bangkok wird von Rucksacktouristen in den Zwanzigern und anspruchsvollen, erfahrenen Reisenden gleichermaßen mythologisiert und ist Südostasiens beliebtestes urbanes Reiseziel, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die thailändische Hauptstadt ist ein dichter, hektischer Spielplatz für Essens- und Getränkebesessene, Flohmarktkäufer und Design-Nerds, die nach der einzigartigsten Architektur Asiens suchen. Außerdem beherbergt es einige der außergewöhnlichsten Hotels der Welt.



Jedes Jahr für unsere Die besten Auszeichnungen der Welt Umfrage fordert T+L die Leser auf, Reiseerlebnisse rund um den Globus zu bewerten – um ihre Meinung zu den Top-Hotels, Resorts, Städten, Inseln, Kreuzfahrtschiffen, Spas, Fluggesellschaften und mehr zu teilen. Die Hotels wurden nach Ausstattung, Lage, Service, Essen und Gesamtwert bewertet. Immobilien wurden aufgrund ihrer Lage und Ausstattung als Stadt oder Resort klassifiziert.

verbunden : Die besten Auszeichnungen der Welt 2020

In einer Stadt, die 24 Stunden am Tag vor Energie pulsiert, bieten einige Hotels einen ruhigen, gedämpften Rückzugsort, und das Mandarin Oriental Nr. 3 in Bangkok ist eines davon. Das 1876 am Ufer des Chao Phraya eröffnete Hotel ist der Himmel auf Erden, von den geschmackvoll eingerichteten Zimmern bis zum legendären Butlerservice, sagte ein Leser. Ein anderer schwärmte davon, dass Ihre Wünsche bis ins kleinste Detail in jeder Hinsicht erfüllt werden. Ausgezeichnetes Essen, ein zuvorkommendes Personal und eine unglaubliche Lage.

Der diesjährige Zweitplatzierte, Lebua at State Tower, ist bei Einheimischen, Reisenden und Fans von The Hangover 2 zu Recht für seine Bar auf dem Dach bekannt, eine Hauptattraktion für diejenigen, die ein Zimmer in der Unterkunft buchen, die sich in einem 68- Geschichte Wolkenkratzer. Ein Leser beschrieb das Lebua als das erstaunlichste Hotel, in dem ich je in Bangkok gewesen bin, da die Aussicht unglaublich ist, mit Blick auf die Stadt. Ein anderer Leser sagte, das Spa sei fantastisch, während ein dritter die wundervolle Bar und die großartigen Restaurants lobte, darunter das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Mezzaluna, das französisch-japanische Fusionsküche im 65. Stock serviert.

1. Das Sukhothai Bangkok

The Sukhothai Bangkok, Hotelzimmer, Bangkok, Thailand The Sukhothai Bangkok, Hotelzimmer, Bangkok, Thailand Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von The Sukhothai Bangkok

Ergebnis: 96,71

Mehr Informationen: sukhothai.com

Es ist nicht auf dem Radar, aber überprüft alle Kästchen, sagte ein Leser über den diesjährigen Gewinner, der sich in der Innenstadt von Bangkok und einen 15-minütigen Spaziergang vom beliebten Lumphini-Park der Stadt entfernt befindet. Das vorherrschende Thema hier ist Zen, mit modernen, neutralen Gästezimmern, die mit Teakholzböden und -möbeln, tiefen Badewannen und Bottega Veneta-Pflegeprodukten akzentuiert sind. Ganz im Sinne der Gelassenheit bietet das Spa Botanica der Unterkunft eine Auswahl an traditionellen Thai-Massagen und der 25-Meter-Pool ist ein entspannender Ort für einen Cocktail vor dem Abendessen. Das Endergebnis, so ein anderer Leser, ist ein spektakuläres Hotelerlebnis.

2. Lebua im State Tower

Lebua at State Tower, Sky Bar, Bangkok, Thailand Lebua im State Tower, Sky Bar, Bangkok, Thailand Kredit: Mit freundlicher Genehmigung von Lebua im State Tower

Ergebnis: 94.53

Mehr Informationen: lebua.com

3. Mandarin Oriental, Bangkok

Hotelpool Mandarin Oriental Hotel Group, Bangkok, Thailand Hotelpool Mandarin Oriental Hotel Group, Bangkok, Thailand Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Mandarin Oriental Hotel Group

Ergebnis: 94.48

Mehr Informationen: mandarinoriental.com