Diese New-England-Skigebiete der alten Schule sind absolut erschwinglich und voller lokalem Charme

Diese New-England-Skigebiete der alten Schule sind absolut erschwinglich und voller lokalem Charme

In den letzten Jahren scheint es in der Skiwelt ein explosives Wachstum gegeben zu haben – denken Sie nur an die Hinzufügung von Hochgeschwindigkeitsliften und beheizten Gondeln; von noblen Hotels mit Bougie-Spas; von ultra-exklusive (und ultra-teure) Heli-Skiing-Erlebnisse ; und von Dörfern mit beheizten Bürgersteigen und Louis Vuitton-Boutiquen. Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie feststellen, dass ein Großteil dieses Wachstums von dem angetrieben wird, was am besten als ein Wettrüsten der Übernahmen zwischen den beiden größten Rivalen der Skiindustrie bezeichnet werden kann: Vail Resorts und Alterra Mountain Company, die beide Eigentümer sind Dutzende von großen und kleinen Resorts von Washington bis New Hampshire. Wenn sich Finanziers und Private-Equity-Muttergesellschaften engagieren, scheint das Skifahren viel schicker zu werden, teuer, und homogen . Vielleicht gibt es eine Zeit und einen Ort für Pisten-Skibutler und Michelin-Sterne-Après-Ski, aber die Resort-Kennzeichnung des Sports wirft die Frage auf: Was geht unterwegs verloren?

Diejenigen, die eine mutigere, authentischere Herangehensweise an den Sport bevorzugen, sollten einen Blick nach Neuengland richten, wo es immer noch eine florierende Ansammlung von Einheimischen zu geben scheint, die aus alten Zeiten stammen. Viele von ihnen wurden vor fast einem Jahrhundert vom Civilian Conservation Corps als Teil des New Deal gebaut. Wir werden ehrlich sein – dies sind nicht die Art von internationalen Reisezielen, an denen die Leute reindüsen, um das Pulver zu probieren. Aber durch eins, zwei oder fünf auf einem Neuengland Ausflug könnte dennoch eine lohnende Erfahrung sein.



Verbunden: Was Sie vor einem Skiausflug während COVID-19 wissen sollten COVID

Die lokalen Skigebiete in Neuengland sind die Orte, an denen die Einheimischen nach der Arbeit für ein paar Abfahrten vorbeischauen und wo Eltern ihre Kinder auf Skier stützen, sobald sie laufen lernen. Sicher, der Schnee ist möglicherweise nicht besonders konstant und die Sessellifte könnten ein wenig ruckelig sein. Aber was ihnen an vertikalem Drop und hüfthohem Powder fehlt, machen sie mit 10 Dollar Lifttickets, Besitzern, die noch im Tagesgeschäft tätig sind, billigem Bier und – vielleicht das Beste von allem – einem echten Gespür für mehr als wett Community, die nicht repliziert werden kann, egal wie viele Ski-Butler Sie haben. Hier sind einige unserer Favoriten.

Skigebiet Blue Hills — Massachusetts

Nur 16 km südlich der Innenstadt von Boston ist dies wahrscheinlich das einzige Skigebiet, zu dem Sie von Ihrem Hotel aus mit einem Uber fahren können. Es ist sehr, sehr, sehr klein – aber die Nähe zur Stadt bedeutet, dass immer ein Kontingent von Bostonern nach der Arbeit ein paar Abzweigungen erwischt.

Vertikaler Fall: 175'

Gesamtstrecken: 8

Gesamt befahrbare Hektar: 60

Nach dem Skifahren: Kehren Sie zurück in die Stadt und erleben Sie ein Abenteuer mit Brauereien, Bars und Restaurants nach Ihrer Wahl

Leute ziehen sich nachts Skiseil Leute ziehen sich nachts Skiseil Bildnachweis: Gregory Rec/Portland Portland Press Herald über Getty Images

Pulverhaushügel — Maine

Haben Sie fünf Dollar, Ihre eigene Ausrüstung (sie werden nicht gemietet) und eine Vorliebe für Seillifte? Diese von der Gemeinde betriebene Skipiste ist ungefähr so ​​lokal und anfängerfreundlich wie es geht. Überprüfen Sie einfach ihre Facebook Seite um sicherzustellen, dass sie geöffnet sind, zuerst.

Vertikaler Fall: 175'

Gesamtstrecken: 5

Gesamt befahrbare Hektar: 5

Nach dem Skifahren: Überqueren Sie die Grenze nach Rollinsford, New Hampshire, um einige der besten Apfelweine in der Umgebung zu genießen North Country Hard Cider .

Skiclub Powderhouse Skiclub Powderhouse Bildnachweis: Gregory Rec/Portland Portland Press Herald über Getty Images

Skigebiet Cochran — Vermont

Dank Spenden und einem Korps lokaler Freiwilliger ist dies, das erste 501(c)(3)-Skigebiet des Landes, vielleicht der einzige Hügel, der niedriger seine Ticketpreise in den letzten Jahren. Senioren fahren gratis Ski. Ein Wochenendticket kostet 19 US-Dollar. Kommen Sie unter der Woche und es kostet nur 10 Dollar – aber das beste Angebot ist das Nachtskifahren mit all den fröhlichen Einheimischen mit einem 'Friday Night Lights'-Ticket für nur fünf Dollar.

Vertikaler Fall: 350'

Gesamtstrecken: 8

Gesamt befahrbare Hektar: fünfzehn

Nach dem Skifahren: Es ist schwer, eine heiße Tasse Tomatensuppe aus der Snackbar des Basisbereichs zu schlagen.

Eingang zum Skikrankenhaus mit Schnee bedeckt Eingang zum Skikrankenhaus mit Schnee bedeckt Bildnachweis: Jeb Wallace-Brodeur

Mad River Glen — Vermont

In diesem berühmten, äußerst unabhängigen Skigebiet finden Sie einige der kniffligsten Pisten und das anspruchsvollste Lichtungskifahren des Landes – das zufällig das einzige genossenschaftlich geführte Skigebiet in Amerika ist. Beim jährlichen „Roll Back the Clock“-Event kosten Tickets nur 3,50 US-Dollar. Im Grunde können Sie es sich nicht leisten nicht diesen Favoriten der alten Zeit mindestens einmal Ski zu fahren.

Vertikaler Fall: 2000'

Gesamtstrecken: 52

Gesamt befahrbare Hektar: 115

Nach dem Skifahren: Cabot Cheddar-Kartoffelschalen im Pub von General Stark

Berg Ascutney — Vermont

Wenn Sie Ihr Glück beim Backcountry-Skifahren versuchen möchten, sind Sie hier richtig. Nachdem die erste Iteration des Mount Ascutney im Jahr 2010 bankrott ging und gezwungen war, seine Sessellifte zu verkaufen, beschlossen die Einheimischen von Windsor, Vermont, ihren Berg zurückzufordern und sammelten die Mittel, um einen neuen Seillift zu kaufen. Die Sache ist die, dass der Schlepplift nur teilweise den Berg hinauf führt – was bedeutet, dass dies einer der besten Orte ist, um an einem Pulvertag im Süden von Vermont auf den Gipfel zu wandern.

Vertikaler Fall: 450' vom Seilschlepp; 1.800' wenn du hochwanderst

Gesamtstrecken: 8

Gesamt befahrbare Hektar: 200

Nach dem Skifahren: Das Hauptquartier und die Schankstube der Harpoon Brewery befinden sich gleich die Straße runter.

Wettkampfskifahrer Wettkampfskifahrer Bildnachweis: Austin-Washburn/NCAA Fotos über Getty Images

Dartmouth Skiway - New Hampshire

Wie viele Hochschulen können sich einer eigenen Skischanze rühmen? Es gibt definitiv eine Fülle von College-Kids, die herumlaufen – sei es das Dartmouth Ski Team, das ihre Slalomkurven übt, oder die freiwilligen Studenten, die auf Skipatrouille arbeiten. Aber die kollegiale Atmosphäre dieser Gegend macht nur einen Teil des Charmes aus, denn es gibt nichts typisch 'New England Ski' als eine zähneklappernde Fahrt auf den Winslow Ledge Doppelsessellift, der 1968 errichtet wurde.

Vertikaler Fall: 968'

Gesamtstrecken: 28

Gesamt befahrbare Hektar: 104

Nach dem Skifahren: Machen Sie eine Luftlinie zu Murphy's On The Green , auf dem Dartmouth College Green und bestellen Sie den Mac'n-Käse.

Nordosthänge — Vermont

Dieser winzige Hügel wurde 1936 eröffnet und beherbergt den ältesten kontinuierlich betriebenen Seillift des Landes – und die Einheimischen werden behaupten, dass er immer noch der schnellste ist. Behalte ihre im Auge Facebook Seite für Last-Minute-Updates, wie zum Beispiel Vollmond-Skifahren oder verlängerte Nachtski-Stunden, wenn es besonders gut fällt.

Vertikaler Fall: 360'

Gesamtstrecken: 12

Gesamt befahrbare Hektar: 35

Nach dem Skifahren: Der 'Nor'easter Burger' der Basishütte aus lokalem Rindfleisch und Vermont-Cheddar ist fast so berühmt wie der Seillift der Gegend selbst.

Pats Peak - New Hampshire

Seit fast sechzig Jahren wird dieses Skigebiet im Süden von New Hampshire im Besitz derselben Familie betrieben – ein Beweis dafür, dass sie wissen, wie man einen guten Betrieb führt. Überall gibt es lokale und historische Akzente, wie die Basislodges, die aus den eigenen Bäumen des Berges gebaut und im eigenen Sägewerk der Eigentümerfamilie gehauen wurden.

Vertikaler Fall: 770'

Gesamtstrecken: 28

Gesamt befahrbare Hektar: 103

Nach dem Skifahren: Besuchen Sie die Cafeteria für den charakteristischen Jumbo-M&M's-Keks des Hügels und bereiten Sie sich auf das folgende Zucker-High vor.