St. Barts begrüßt am 9. Juni geimpfte Reisende Welcome

St. Barts begrüßt am 9. Juni geimpfte Reisende Welcome

In Verbindung mit Frankreich öffnet seine Grenzen für geimpfte Reisende Auch die glamouröse Karibikinsel St. Barts öffnet ab dem 9. Juni ihre Grenzen für ebenfalls geimpfte Besucher wieder.

'Nach zwei erfolgreichen Impfkampagnen ist die überwiegende Mehrheit der Bürger unserer Insel jetzt geimpft und unsere effizienten COVID-19-Testzentren bieten immer noch einen schnellen Service für alle', sagte Nils Dufau, Präsident des St. Barts Tourism Board, in a Aussage geteilt mit Reisen + Freizeit. 'Restaurants, Boutiquen, nautische Aktivitäten sowie alle Dienstleistungen werden wie gewohnt angeboten. Hotels und Villen sind geöffnet.'



Besucher müssen weiterhin negative Ergebnisse eines PCR-COVID-19-Tests vorlegen, der innerhalb von drei Tagen nach ihrer Ankunft auf der Insel durchgeführt wurde. St. Barts akzeptiert auch einen negativen Antigentest, der innerhalb von 48 Stunden nach der Ankunft auf der Insel durchgeführt wird. Reisende müssen bei der Ankunft nicht unter Quarantäne gestellt werden.

Die Insel verfügt nicht über ein Portal zum Hochladen von Gesundheitsdokumenten, daher müssen Reisende vor dem Abschluss ihrer Buchung Impfausweise direkt an Hotels oder Villen senden. Möglicherweise müssen sie auch bei der Ankunft in St. Barts und beim Check-in in ihrer Unterkunft einen Impfnachweis vorlegen.

Impfstoffe müssen von der Europäischen Medizinischen Agentur zugelassen sein und umfassen Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson. Auf der Insel angekommen, können sich geimpfte Besucher frei bewegen, wohin sie wollen.

Strand in Anse du Grand Cul-de-Sac, Insel Saint-Barthélemy Strand in Anse du Grand Cul-de-Sac, Insel Saint-Barthélemy Bildnachweis: DEA/S. AMANTINI/Getty

Besucher unter 18 Jahren können ohne Impfung besuchen und Personen unter 10 müssen sich keinem Test unterziehen.

Der Tourismusverband der Insel freut sich darauf, die Besucher wieder begrüßen zu dürfen, und teilte T+L auch mit, dass die charakteristische Veranstaltung der Insel, die jährliche Gourmet-Festival , wird im November zurückkehren, nachdem es letztes Jahr abgesagt wurde.

Reisende müssen sich innerhalb von drei Tagen nach ihrer Rückkehr in die USA einem COVID-19-Test unterziehen. gemäß den aktuellen CDC-Vorschriften .

Etwas ist schief gelaufen. Ein Fehler ist aufgetreten und Ihr Beitrag wurde nicht übermittelt. Bitte versuche es erneut.

Cailey Rizzo ist Autorin für Travel + Leisure und lebt derzeit in Brooklyn. Du kannst sie finden auf Twitter, Instagram , oder bei caileyrizzo.com .