Puerto Rico verzichtet auf COVID-19-Testanforderungen für vollständig geimpfte US-Reisende

Puerto Rico verzichtet auf COVID-19-Testanforderungen für vollständig geimpfte US-Reisende

Puerto Rico verlangt von vollständig geimpften Reisenden aus den USA nicht mehr, sich vor ihrem Besuch auf COVID-19 testen zu lassen.

Die neuen Regeln, die am Freitag in Kraft treten, verzichten auf Testanforderungen für vollständig geimpfte US-Reisende auf dem Weg nach Puerto Rico auf einem Inlandsflug, die Tourismus-Website der Insel, Discover Puerto Rico, geteilt mit Reisen + Freizeit .



'Puerto Rico hat Gesundheit und Sicherheit von Beginn der Pandemie an Priorität eingeräumt ... zum Schutz der Bewohner und Besucher', sagte Brad Dean, der CEO von Discover Puerto Rico, sagte in einer Erklärung T+L zur Verfügung gestellt. „Wenn die Beschränkungen gelockert werden, freuen wir uns darauf, Reisende willkommen zu heißen, die unsere Insel verantwortungsbewusst erkunden, in unvergessliche Kultur, einzigartige Naturwunder und köstliche Küche eintauchen und gleichzeitig die Leichtigkeit des Reisens nutzen möchten, die Puerto Rico als US-Territorium bietet, einschließlich kein Reisepass für US-Bürger erforderlich.'

Puerto Rico Puerto Rico Bildnachweis: RICARDO ARDUENGO/AFP über Getty Images

Reisende, die von einem internationalen Ziel auf die Insel fliegen, sowie Reisende, die nicht vollständig geimpft sind, müssen weiterhin Nachweis eines negativen COVID-19-Molekulartests vorlegen ab spätestens 72 Stunden vor ihrer Ankunft und füllen Sie ein Reiseerklärungsformular aus. Wer ohne negativen Test ankommt, ist unterliegt einer Geldstrafe von 300 USD .

Über die Einreisebestimmungen hinaus hat Puerto Rico die Kapazität in Unternehmen von 30 % auf 50 % erhöht und die inselweite Ausgangssperre aufgehoben. Die Insel hat auch die Maskenpflicht für vollständig geimpfte Menschen in Parks und an Stränden abgeschafft, entsprechend der Empfehlung der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten.

Bars bleiben jedoch geschlossen.

Da Puerto Rico ein US-Territorium ist, müssen Reisende, die auf das US-Festland zurückkehren, keinen Nachweis eines negativen Tests vorlegen, bevor sie an Bord gehen.

Die neuen Regeln der Insel kommen nur wenige Monate später Strände, Yachthäfen und Pools wiedereröffnet .

Etwas ist schief gelaufen. Ein Fehler ist aufgetreten und Ihr Beitrag wurde nicht übermittelt. Bitte versuche es erneut.

Alison Fox ist Autorin für Travel + Leisure. Wenn sie nicht in New York City ist, verbringt sie ihre Zeit gerne am Strand oder erkundet neue Reiseziele und hofft, jedes Land der Welt besuchen zu können. Folge ihren Abenteuern auf Instagram .