Miamis fünf beste Winterurlaube

Miamis fünf beste Winterurlaube

In der Hochsaison ist Miami voller lebhafter Attraktionen, aber selbst das Beste dieser Partystadt im Süden kann Sie nach einer Auszeit verlangen. Diese nahegelegenen Ziele eignen sich ideal für Kurzurlaube.

Fort Lauderdale

Die Stadt, die als klischeehaftes Spring-Break-Reiseziel bekannt wurde – verewigt in den 1960er Jahren Wo die Jungen sind – ist heute ein facettenreiches, zukunftsorientiertes Ziel. Im The Ritz-Carlton, Fort Lauderdale, leitet Küchenchef Gavin Pera das anspruchsvolle Burlock Coast Seefahrt & Spirituosen , mit Craft Beer aus dreizehn Brauereien in Südflorida. Für das Nachtleben suchen Hipster nach Kreepy Tiki Bar & Lounge , dekoriert mit Tiki-Köpfen und zu solchen Kraftpaketen wie einem Mai Tai mit Mt. Schwuler schwarzer Barrel-Rum.



Lila Insel

Auf der Fahrt von Miami nach Islamorada wissen Insider aus Südflorida, das wundervolle Florida Keys Wild Bird Center in Tavernier zu besuchen, das sich der Rettung verletzter Wildvögel und ihrer eventuellen Auswilderung widmet. In der Stadt angekommen, schlürfen Sie ein Islamorada Ale im Islamorada Beer Company Brauerei & Verkostungsraum . Zum Abendessen versuchen Restaurant Oltremare im Amara Cay Resort mit Cracked Conch Francese von Küchenchef Dario Olivera. Das ganze Jahr 2016 über Cheeca Lodge & Spa feiert 70-jähriges Bestehen; gleich die Straße runter, die Moorings Village & Spa ist nach wie vor eines der schönsten Anwesen in den Keys und ein idealer Ort für etwas Erholung.

Key West

Im Winter bietet die künstlerische und zunehmend anspruchsvolle Inselstadt alles von einer monatlichen Reihe historischer Hausführungen bis hin zu Kunstausstellungen in den Studios von Key West. Kulinarisch reicht das Angebot vom eleganten Café Marquesa im circa 1884 Hotel Marquesa zu Spencers by the Sea, in located The Reach, ein Waldorf Astoria Resort , und es gibt immer Zeilen für eine Tabelle um Blauer Himmel , wo die Gäste im Freien überraschend Gourmetgerichte genießen, während Katzen und Hühner frei zu ihren Füßen herumlaufen. (Andere Hoteloptionen umfassen das Gardens Hotel , eine üppige Ansammlung von Cottages.)

Neapel

Neapel, das Kronjuwel an der Küste des Golfs von Mexiko, ist voller interessanter Attraktionen, darunter die Botanischer Garten Neapel , mit drei neuen Gärten und dem Fogg Café. Für Fans seltener Geisterorchideen, Audubons Korkenzieher-Sumpfschutzgebiet ist ein Muss. Der Hotel- und Restaurantbereich ist hier eine andere Art von Genuss, von der Naples Grande Beach Resort zum frisch renovierten Edgewater Beach Hotel .

Palmenstrand

Um mehr über die Geschichte dieses alten Resorts zu erfahren, besuchen Sie das erstklassige first Henry Morrison Flagler Museum , im ca. 1901 erbauten Haus des Palm Beach-Gründers Henry Flagler. Auf dem Gesellschaftshotel-Beat, dem Kolonie Palm Beach ist frisch von einer 14-Millionen-Dollar-Neuinterpretation des Designers Carleton Varney. Im hoteleigenen Restaurant Polo Steaks & Seafood fühlen Sie sich wie in einem klassischen Club. Am Meer ocean Eau Palm Beach Resort & Spa , bietet Josh Thomsens raffinierte Breeze Ocean Kitchen Gerichte aus der Region wie Florida Pink Shrimps am Spieß.

Tom Austin lebt in Miami und covert den Florida-Beat für Reisen + Freizeit . Folgen Sie ihm auf Twitter unter @TomAustin__ .