JetBlue verschenkt 100.000 kostenlose Hin- und Rückflugtickets an medizinisches Personal (Video)

JetBlue verschenkt 100.000 kostenlose Hin- und Rückflugtickets an medizinisches Personal (Video)

Zusammen mit einem epischen Überflug in New York City am Donnerstagabend ehrt JetBlue Mitarbeiter des Gesundheitswesens und Ersthelfer mit großen Fluggeschenken.

Die Mission von JetBlue, die Menschheit zu inspirieren, ist heute stärker denn je, sagte die Präsidentin und Chief Operating Officer von JetBlue, Joanna Geraghty, in einer Erklärung an T+L . Wir applaudieren den Mitarbeitern des Gesundheitswesens, die uns helfen, diese herausfordernde Zeit zu meistern und die Menschheit dabei inspirieren. Dies ist eine Gelegenheit für uns, sie voranzubringen und unsere Wertschätzung für die heroischen Bemühungen von Medizinern, Ersthelfern und Beamten zu zeigen – nicht nur hier in unserer Heimat New York, sondern im ganzen Land.



Mit ihrem 'Healthcare Hero' Initiative am Mittwoch bekannt gegeben, Die Fluggesellschaft wird 100.000 Mitarbeitern des Gesundheitswesens Hin- und Rückflugzertifikate für zwei Personen zur Verfügung stellen, an die JetBlue fliegt – wobei mindestens 10.000 Paar Tickets an Mitarbeiter des Mount Sinai Health Systems und der NYC Health + Hospitals, des öffentlichen Gesundheitssystems der Stadt, ausgegeben werden.

Der Rest der Tickets – 90.000 – werden durch Nominierungen vergeben. Bis zum 15. Mai fordert die Fluggesellschaft ihre Kunden auf, einen medizinischen Mitarbeiter zu benennen, indem sie eine kurze Beschreibung ihres Gesundheitshelden auf . einreichen die Website des Wettbewerbs.

JetBlue Airbus A320-232 JetBlue Airbus A320-232 Bildnachweis: Bruce Bennett/Getty

Die Überführungs-Tribute ist für 19 Uhr angesetzt. zusammenfallen mit dem nächtlichen Klatschen der New Yorker, um den Mitarbeitern des Gesundheitswesens und Ersthelfern zu danken. Drei der Airbus 320 der Fluggesellschaft werden von ihrem Drehkreuz am John F. Kennedy International Airport abheben und in einer geringen Höhe von 2.000 Fuß über Queens, Brooklyn und Manhattan fliegen.

Die drei Flugzeuge sind alle zu Ehren der Ersthelfer bemalt; die Blue Bravest ist rot lackiert, um ein Feuerwehrauto mit dem FDNY-Schild nachzuahmen, die Blue Finest hat die NYPD-Flagge mit 24 weißen Sternen und die I Heart Blue York hat das Co-Branding-Markenzeichen mit dem Tourismuslogo des Staates New York.

Manche Helden tragen Umhänge. Viele von uns tragen Peelings. Gemeinsam können wir sie zum Fliegen bringen, heißt es in der Kampagne.