Dubais Plan, seinen eigenen Rekord für das höchste Hotel der Welt zu brechen

Dubais Plan, seinen eigenen Rekord für das höchste Hotel der Welt zu brechen

Dubai ist nicht dafür bekannt, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Weniger als zwei Jahre nachdem die Stadt einen Guinness-Weltrekord für das höchste Hotel der Welt aufgestellt hat, plant ein weiterer Turm, den Titel seines Nachbarn an sich zu reißen.

Dubais Ciel Tower wird voraussichtlich bis 2023 eröffnet und unglaubliche 1.182 Fuß hoch sein. Es wird den Titel für das höchste Hotel der Welt vom Gevora Hotel nehmen, das bis zu 3,168 Fuß hoch ist.



Der Ciel Tower wird 25 m hoch sein und 1.209 luxuriöse Suiten und Residenzen umfassen. Darüber hinaus bietet eine gläserne Aussichtsplattform (komplett mit Pool auf dem Dach) einen Panoramablick auf die Stadt. Der Turm wird auch über ein Spa und mehrere Restaurants verfügen, die noch bekannt gegeben werden.

Der Bau des Turms begann 2016 in Dubais Marina-Viertel, einem schnell wachsenden Viertel, das für seine Wolkenkratzer bekannt ist. ( Tatsächlich können Sie sogar eine Seilrutsche zwischen ihnen herstellen .)

Um die Ehre des höchsten Hotels der Welt zu erhalten, muss das Gebäude ganz der Gastfreundschaft gewidmet sein. Sobald der Eröffnungstermin näher rückt, werden sich die Entwickler offiziell an Guinness World Records wenden, um seinen Status als Rekordhalter zu festigen. gemäß CNN .

Der Weltrekord höchste Hotel geht tatsächlich in die Palisander Guangzhou . Dieses Hotel nimmt die obersten 39 Stockwerke des CTF Finance Center in Guangzhou ein, das auf seinem Höhepunkt 1.739 Fuß erreicht.

Obwohl der Ciel Tower hoch sein mag, schrumpft er im Vergleich zu Dubais (und dem weltweit) höchsten Gebäude, dem Burj Khalifa. Dieser Turm ist schwindelerregende 2.717 Fuß hoch. Und selbst das wird seinen Rekord nicht lange halten. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Dubai Creek Tower könnte nach seiner Fertigstellung eine letzte, den Weltrekord brechende Höhe von 4.265 Fuß erreichen, die in diesem Jahr erwartet wird. Die Höhe wird erst bei der Eröffnung bekannt gegeben, um seinen Titel länger zu halten.