So reisen Sie an die Riviera Maya

So reisen Sie an die Riviera Maya

https://www.travelandleisure.com/travel-tips/ beste-zeiten-zu-besuchen-cancun Vor nicht allzu langer Zeit hatte Mexikos Riviera Maya noch nicht einmal einen Namen. Das Gebiet, das sich über 160 Kilometer entlang der Ostküste der Halbinsel Yucatan erstreckt, bestand nur aus einer Reihe kleiner Fischerdörfer. Bald tauchten Resorts im Dutzend auf, das verschlafene Tulum wurde zu einem Yoga-Mekka und das einst verwahrloste Playa del Carmen lockte Käufer und Spring Breaker an. Mexikos Tourismusagentur hat die Gegend als Riviera Maya gebrandmarkt und ein Reiseziel war geboren. Jetzt kommen Millionen von Reisenden regelmäßig zu diesem Strandurlaub, der offiziell südlich von Cancun beginnt und bis nach Punta Allen im Biosphärenreservat von Sian Ka'an reicht. Aber bei so vielen Orten, aus denen Sie wählen können, ist die Planung einer Reise hierher keine leichte Aufgabe. So machen Sie das Beste aus einem Urlaub an der aufregendsten Küste Mexikos.

Einfachste Flugrouten

Ein Vorteil von Reisen in dieses Gebiet ist der Zugang zu den Fluggesellschaften. Mit allen großen Fluggesellschaften, die Cancun anfliegen (Delta, American, United usw.) sowie Direktflügen von den meisten großen US-Städten, ist die Anreise einfach und relativ erschwinglich.



Wie weit im Voraus, um Tickets zu buchen

Wie bei jedem Urlaubsziel bestimmt die Nachfrage die Flugverfügbarkeit. Laut Recherchen der Website zur Flugpreisverfolgung Hopper.com , da Cancun eine Freizeitroute ist, sind die Preise in der Regel stabiler und fallen oft bis sieben Tage vor Abflug, obwohl der Unterschied zwischen einer Buchung von 35 Tagen im Voraus und 10 Tagen im Voraus 8 USD beträgt. Aber all das geht zu Spitzenzeiten – Weihnachten, Spring Break – aus dem Fenster, wenn es sich lohnt, Frühaufsteher zu sein.

Visabestimmungen

US-Bürger, die weniger als 180 Tage reisen, benötigen kein Visum Mexiko zu betreten. Sie müssen jedoch eine Besucherausweis , die Sie erhalten, indem Sie ein von Ihrer Fluggesellschaft, Ihrem Reisebüro oder am Einreiseort in Mexiko bereitgestelltes Formular ausfüllen. Seit 2007, für die Einreise nach Mexiko ist ein gültiger Reisepass erforderlich , egal ob Sie fliegen, Auto fahren oder mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen. Mexiko verlangt, dass Ihr Reisepass noch mindestens 90 Tage nach Ihrem Ausreisedatum gültig ist, aber es ist eine gute Idee, Ihren Reisepass immer noch sechs Monate gültig zu haben (ganz zu schweigen von ungenutzten Passseiten für notwendige Stempel).

Ähnlich: Reiseführer für Playa del Carmen

Transport & Logistik

Die meisten internationalen Flüge an die Riviera Maya landen am internationalen Flughafen von Cancun, dem zweitgrößten in Mexiko. Von dort aus sind die meisten Teile der Riviera Maya über eine Autobahn erreichbar, die die Küste entlangführt und Cancun, Tulum und Playa del Carmen verbindet. Es ist ratsam, dass Ihr Hotel den Transfer arrangiert, da lokale Taxis keine Passagiere am Flughafen abholen können. Eine andere Möglichkeit ist, auf die Insel Cozumel zu fliegen und die Fähre nach Playa del Carmen zu nehmen. An der gesamten Riviera Maya sind Taxis zu vernünftigen Preisen verfügbar, deren Tarife von der Regierung festgelegt werden. Beispielsweise, es kostet (640 Pesos) ein Taxi von der Quinta Avenida (Fifth Avenue) in Playa del Carmen nach Tulum zu nehmen, etwa 70 km entfernt. Es gibt auch öffentliche Verkehrsmittel wie Busse und Vans im Jitney-Stil. Aber die meisten Besucher, die erkunden möchten ein Auto vom Flughafen mieten , wo Sie Marken wie Avis und Thrifty finden und Mieten ab 30 US-Dollar pro Tag finden. Nach Angaben des US-Außenministeriums sind in Mexiko US-Führerscheine gültig und für Mietfahrzeuge ist eine mexikanische Versicherung erforderlich (auch eine mexikanische Haftpflichtversicherung wird empfohlen).

Wann zu gehen

Während der Hauptsaison der Riviera Maya – von den Weihnachtsferien bis Ende März – erleben Sie sonnige Tage und Temperaturen in den 70er und 80er Jahren. Wie ein Großteil der Karibik erlebt die Riviera Maya eine heiße und regnerische Jahreszeit, die von Juni bis Oktober dauert, aber das ist kein Grund, in dieser Zeit Reisen zu vermeiden. Dies ist auch der Zeitpunkt, an dem Sie feststellen werden, dass Hotels mehr Verfügbarkeiten haben und die Preise am niedrigsten sind. Und obwohl Hurrikane in dieser Region selten sind, ist bekannt, dass sie sich auf das Gebiet auswirken. Daher ist eine Reiseversicherung eine gute Idee, insbesondere während der Hurrikansaison, die von Juni bis November dauert.

Was zu bringen

Wenn Sie an die Riviera Maya kommen, denken Sie vielleicht, dass Sie nicht viel mehr einpacken müssen als Badeanzug und Flip-Flops. Aber mit seinen Dschungeln, die es zu entdecken gilt, den Ruinen zum Klettern und den Unterwasserwelten, die es zu erkunden gilt, ist dieser Teil der Halbinsel Yucatan ein Traum für Abenteurer. Je nachdem, welche Aktivitäten Sie geplant haben, sollten Sie daher Wanderschuhe, Tauchausrüstung und Outdoor-Kleidung mitbringen. Und obwohl es selten ist, kann Yucatan im Winter manchmal kühle Nächte haben, daher ist es immer ratsam, für alle Fälle einen Pullover mitzunehmen.