Wie Sie Ihre Ohren nach einem Flug sicher knallen lassen (Video)

Wie Sie Ihre Ohren nach einem Flug sicher knallen lassen (Video)

Es ist zwei Stunden her, dass Sie den Flughafen verlassen haben und Ihre Ohren fühlen sich immer noch verstopft an.

Abgesehen davon, dass es leicht unangenehm ist, kann eine Ohrverstopfung Ihre Reisen dämpfen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Reiseleitern zuzuhören, bei Geschäftstreffen mitzumachen oder mit Freunden an der Hotelbar zu plaudern.



Anstatt darauf zu warten, dass dieses unangenehme, stickige Gefühl von selbst verschwindet, können Sie den Prozess beschleunigen, indem Sie sichere und natürliche Methoden anwenden, die entwickelt wurden, um Ihre Eustachischen Röhren zu reinigen und die Flüssigkeiten in Ihren Ohren abzuleiten. Diese Techniken können auch nützlich sein, wenn eine Erkältung oder eine Nasennebenhöhlenentzündung Ihre Ohren Stunden vor einem Flug blockiert und Sie die möglicherweise schmerzhafte Erfahrung des Fliegens mit verstopften Ohren vermeiden möchten.

Verbunden: Weitere Reise-Wellness-Tipps

Wenn es also ein paar Stunden her ist, seit Sie aus dem Flugzeug gestiegen sind und Sie die Gedanken Ihres Reisebegleiters über die lokale Küche nicht ganz hören können, probieren Sie eine der folgenden 5 Methoden aus, um Ihre Ohren zu knallen und wieder zu genießen Ausflug.

Junge Frau mit einem kalten Einatmen von Dampf aus einer Schüssel. Junge Frau mit einem kalten Einatmen von Dampf aus einer Schüssel. Quelle: Getty Images/Science Photo Library RF

1. Das Valsalva-Manöver

Schließen Sie den Mund, drücken Sie die Nasenlöcher zusammen und pusten Sie sanft. Diese Methode gleicht den Druck in Ihrer Eustachischen Röhre aus, aber achten Sie darauf, nicht zu stark zu blasen, damit Sie Ihr Trommelfell nicht beschädigen.

Verbunden: Warum Sie niemals durch Start oder Landung verschlafen sollten

2. Das Toynbee-Manöver

Das Toynbee-Manöver funktioniert wie das Valsalva-Manöver, da es hilft, den Druck in den Ohren auszugleichen. Bei dieser Methode drücke deine Nase zusammen und nimm ein paar Schluck Wasser, um dir beim Schlucken zu helfen.

3. Olivenöl oder Wasserstoffperoxid

Diese Technik dient dazu, Ihre Eustachischen Röhren zu öffnen, indem Sie Ihr Ohrenschmalz aufweichen und entfernen. Lauwarmes Olivenöl hinzugeben oder Wasserstoffperoxid zu einem Ohrtropfer und legen Sie sich mit dem betroffenen Ohr nach oben hin. Gib drei bis fünf Tropfen Flüssigkeit in dein verstopftes Ohr und bleibe fünf bis zehn Minuten in dieser Position. Wechseln Sie als nächstes die Seite mit dem betroffenen Ohr nach unten und warten Sie, bis Ihr Ohr Ohrenschmalz und überschüssiges Öl oder Wasserstoffperoxid abgelassen hat (stellen Sie sicher, dass Sie dabei ein Handtuch gegen Ihr Ohr drücken). Wenn Sie fertig sind, verwenden Sie einen Wattebausch oder ein Tuch, um Flüssigkeit am Eingang Ihres Gehörgangs aufzusaugen. Sie können diese Technik dreimal täglich bis zu sieben Tage lang anwenden.

4. Warme Kompresse

Nehmen Sie einen Waschlappen, halten Sie ihn unter warmes Wasser und wringen Sie das Wasser aus. Tragen Sie das Tuch fünf bis zehn Minuten lang auf Ihr Ohr auf, und die Flüssigkeit in Ihrem Ohr beginnt abzufließen.

5. Dämpfen

Kochen Sie einen Topf mit Wasser und geben Sie es in eine große Schüssel. Erstellen Sie ein Zelt mit einem Handtuch, indem Sie sowohl sich selbst als auch die Schüssel damit abdecken. Atme den Dampf ein, um den Schleim und das Ohrenschmalz in deinem Ohr zu verdünnen. Wenn Sie möchten, können Sie dem Wasser ein paar Tropfen Teebaum- oder Lavendelöl hinzufügen, um Schmerzen und Entzündungen weiter zu reduzieren. Atmen Sie ein, bis Sie spüren, wie sich Ihre Gehörgänge öffnen.

Alternativ können Sie auch 10 Minuten unter die Dusche hüpfen. Wenn Ihr Ohr auf Ihrem Flug verstopft ist und Sie eine schnelle Schmerzlinderung benötigen, bitten Sie Ihren Flugbegleiter um einen Teebeutel und zwei Tassen, eine leere und eine mit heißem Wasser gefüllt. Lassen Sie den Teebeutel in der Tasse mit heißem Wasser einweichen und geben Sie den Tee dann in die leere Tasse, wobei Sie den Teebeutel und ein wenig Wasser in der ersten Tasse aufbewahren. Halten Sie die erste Tasse an Ihr Ohr; Der Teebeutel wird die Hitze des Wassers einschließen und der Dampf des Teebeutels hilft, Ihre Ohrenschmerzen zu lindern.

So vermeiden Sie verstopfte Ohren beim nächsten Mal

Der beste Weg, eine Ohrblockade loszuwerden, besteht darin, sie von vornherein zu verhindern. Zu diesem Zweck sind hier ein paar Tricks, um Ihre Eustachischen Röhren auf Ihrem nächsten Flug frei zu halten.

  • Nehmen Sudafed oder Ihr bevorzugtes abschwellendes Mittel eine Stunde vor Ihrem Flug, um den Schleim in Ihren Nebenhöhlen zu verdünnen. (Natürlich befolgen Sie die Anweisungen und konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie Fragen haben, ob Sie die rezeptfreien Medikamente einnehmen sollten oder nicht.)
  • Öffnen Sie Ihre Eustachischen Röhren, indem Sie sowohl vor dem Einsteigen als auch 45 Minuten vor der Landung Nasenspray verwenden.
  • Tragen Sie Ohrstöpsel, um den Luftdruck während des Fluges zu entlasten.
  • Kauen Sie Kaugummi, gähnen Sie und lutschen Sie an Bonbons, wenn Sie starten und landen.