Alles, was Sie über einen Besuch in Disney World wissen müssen

Alles, was Sie über einen Besuch in Disney World wissen müssen

Wenn Sie noch nicht dort waren Walt Disney Welt in den letzten Jahren, mach dich bereit. Auch wenn Sie regelmäßig in Disneyland sind, ist der Besuch der Parks in Florida ein ganz anderes Spiel. Gehören Ihre Erinnerungen an Disney World dazu, in einer endlosen Schlange auf Splash Mountain zu warten, Bargeld für Popcorn zu übergeben oder einen Hotelzimmerschlüssel verlegt zu haben? Machen Sie sich bereit, denn die Landschaft hat sich so dramatisch verändert, ob Sie es glauben oder nicht, diese Praktiken sind alle in der Vergangenheit stecken.

Heutzutage reservieren die Gäste eine Fahrtzeit im Voraus, bezahlen Zuckerwatte mit dem Wischen eines Armbands und betreten ihr Hotelzimmer mit einer netten SMS, alles ohne jemals einen Schlüssel abholen zu müssen. Das neue Wege von Walt Disney World kann einen Urlaub angenehmer machen, aber für Erstbesucher oder ehemalige Besucher ist es allzu leicht, völlig überfordert zu sein. Deshalb sind wir hier mit Erklärungen zu allem, was Sie wissen müssen, auch wenn Sie keine Ahnung haben, worum es bei „Frozen“ geht, sich nicht erinnern können, welche Parks in Kalifornien liegen, oder einfach EPCOT seit den Tagen von Horizons nicht mehr besucht haben .



Verlieren Sie weniger Zeit damit, sich in Details zu verlieren, und sausen Sie mehr Zeit durch die Single-Rider-Linie für die Teststrecke und sammeln Sie versteckte Mickey-Pins. Sie sind sich nicht sicher, was beides ist? Weiter lesen:

FastPass+:

Viele beliebte Attraktionen von Walt Disney World betreiben zwei separate Linien: eine Standby-Linie für Gäste, die einfach eintreten und warten, und eine FastPass+-Linie, die es Gästen mit einer Reservierung ermöglicht, die Attraktion schneller zu betreten. Um die FastPass+-Linie nutzen zu können, muss jedes Mitglied einer Gruppe eine zeitspezifische Reservierung für die einzelne Fahrt haben. Für jeden Walt Disney World-Ticketinhaber können unabhängig von der Ticketart bis zu drei Vorbestellungen pro Tag vorgenommen werden. FastPass+-Reservierungen sind kostenlos und nur ausgewählte Fahrten bieten FastPass+ an. Das Ticketsystem von Walt Disney World ermöglicht es Gästen, einen FastPass+ 60 Tage vor dem Check-in-Datum zu reservieren, wenn sie in einem Walt Disney World Resorthotel oder teilnehmenden Hotel übernachten, und 30 Tage im Voraus mit allgemeinem Parkeintritt. Sobald alle drei Reservierungen verwendet wurden, können die Gäste nacheinander (sofern verfügbar) im Meine Disney Experience-Mobile-App oder über die FastPass+-Kioske vor Ort in allen vier Parks.

Meine Disney-Erfahrung:

Das All-in-One-Webportal, mit dem Gäste von Walt Disney World ihre Reise buchen und verwalten können. Wenn Sie eingeloggt sind, können Gäste eine FastPass+-Auswahl treffen, Vorab-Restaurantreservierungen vornehmen, die Zeiten einzelner Shows und Unterhaltung überprüfen und Antworten auf die meisten Fragen finden. My Disney Experience kann auch über ein . genutzt werden zuverlässige mobile App , die es Gästen ermöglicht, FastPass+-Reservierungen zu ändern, Charakter-Meet-and-Greets zu finden und die Wartezeiten für Fahrten unterwegs zu überwachen sowie mobil Essen zu bestellen und die Hotelzimmertür von Walt Disney World zu öffnen.