Entscheidung zwischen Disneyland und Disney World? Hier ist alles, was Sie über beide Themenparks wissen müssen (Video)

Entscheidung zwischen Disneyland und Disney World? Hier ist alles, was Sie über beide Themenparks wissen müssen (Video)

Lassen Sie uns eines gleich vorwegnehmen: Ein Urlaub in Disneyland oder Disney World ist immer eine gute Idee. Beide Themenparks bieten mit spannenden Fahrgeschäften, köstlichen Speisen und einer fröhlichen Atmosphäre, die alle in die Kindheit zurückversetzt, erlebnisreiche Tage für Groß und Klein. Wenn Sie sich jedoch für einen Urlaub zwischen Disneyland und Disney World entscheiden, gibt es einige Unterschiede, die Sie kennen sollten.

Die Disney-Figuren Goofy, Pluto, Mickey, Minnie und Donald Duck vor dem Schloss im Disneyland in Kalifornien Die Disney-Figuren Goofy, Pluto, Mickey, Minnie und Donald Duck vor dem Schloss im Disneyland in Kalifornien Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Wenn Sie auf der Suche nach Geschichte und Nostalgie sind, ist Disneyland der richtige Weg. Dies liegt daran, dass es Walt Disneys allererster Themenpark war, der am 17. Juli 1955 seine Pforten öffnete. Zu dieser Zeit hatte der Park nur wenige Bereiche, darunter Main Street, Fantasyland, Adventureland, Frontierland und Tomorrowland.



Obwohl Walt Disney an der Idee von Disney World in Orlando, Florida, beteiligt war, starb er leider fünf Jahre vor seiner Eröffnung im Jahr 1971. Trotzdem glauben wir, dass es seiner Vorstellung davon entsprach, wie das Maushaus wirklich aussehen sollte.

Sie sind sich noch nicht sicher, welche Disney-Themenparks Sie besuchen möchten? Dieser Reiseführer vergleicht Disneyland- und Disney World-Urlaube, damit Sie Ihre nächste Reise planen können, um Mickey und die Bande zu sehen.

Der Pixar Pier bei California Adventure im Disneyland in Kalifornien Der Pixar Pier bei California Adventure im Disneyland in Kalifornien Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Disneyland vs. Disney World: Standort

Dieser ist ziemlich geschnitten und trocken. Disneyland befindet sich in Anaheim, Kalifornien, etwa eine Autostunde außerhalb der Stadt Los Angeles. Der nächstgelegene Flughafen zum Park ist der John Wayne Orange County Airport (SNA). Gäste können jedoch direktere Routen und Flugoptionen finden, indem sie den größeren Los Angeles International Airport (LAX) ein- und ausfliegen.

Disney World liegt an einer ganz anderen Küste in Orlando, Florida. Der Orlando International Airport (MCO) ist der nächstgelegene Flughafen zu den Parks. Es ist jedoch immer noch ziemlich einfach, Walt Disney World über die Flughäfen Sanford (SFB) oder Tampa (TPA) zu erreichen.

Disneyland vs. Disney World: Größe

Die beiden Parks könnten unterschiedlicher nicht sein, wenn es um ihre Größe geht. Disney World umfasst eine erstaunliche Fläche von 43 Quadratmeilen. Disneyland ist nur 500 Hektar groß – das bedeutet, dass etwa 51 Disneylands in Disney World passen.

Innerhalb dieser 500 Hektar beherbergt Disneyland zwei verschiedene Parks: Disney California Adventure Park und Disneyland Park. Disney World beherbergt seinerseits vier Hauptparks: Magic Kingdom, Epcot, Disneys Hollywood Studios und Disneys Animal Kingdom.

Beide Disney-Resorts sind einen Besuch wert, aber Ihre Entscheidung kann davon abhängen, wie lange Sie die Parks erkunden müssen. Während es absolut machbar ist, alle Hauptattraktionen von Disneyland in ein oder zwei Tagen zu sehen, brauchen Sie fast eine Woche, um alles in Disney World zu sehen.

Disneyland vs. Disney World: Kosten

Obwohl es fast ein Wurf ist, kosten Tickets für Disney World nur einen Hauch mehr als das kleinere Gegenstück Disneyland.

Um in Disney World zu gelangen, kostet ein Tagesticket für Erwachsene zwischen 114 und 199 US-Dollar. Dies kann jedoch leicht variieren, da Disney dynamische Preise verwendet. Der Eintritt für Kinder unter 3 Jahren bleibt wie immer frei.

Tagestickets für das Disneyland Resort kosten jetzt etwa 117 US-Dollar für Erwachsene, und Kinder unter drei Jahren sind ebenfalls kostenlos. Für beide Parks sinken die Kosten pro Tag, wenn Sie einem Mehrtagesticket mehr Tage hinzufügen.

Das heißt, es gibt viele Möglichkeiten Geld zu sparen in einem Disney World- oder Disneyland-Urlaub.

Disneyland vs. Disney World: Transport

Der Transport in Disneyland ist aufgrund seiner geringeren Größe im Wesentlichen kein Problem. Der Park bietet jedoch einen kostenlosen Shuttleservice zum und vom Parkplatz. Es gibt auch eine Disneyland-Einschienenbahn, die zwischen Tomorrowland im Disneyland Park und Downtown Disney verkehrt.

Aber der Transportbedarf ist in Disney World extrem offensichtlich. Zum Glück kümmert sich der Park vollständig um seine Gäste mit einem kostenlosen Transportsystem, das sie dorthin bringt, wo sie sein müssen. Dazu gehören Busse, eine Fähre oder die Monorail, die zwischen den Themenparks und drei von Disney betriebenen Hotels verkehrt.

Disneyland vs. Disney World: Beste Reisezeit

Disneyland kann in dieser Kategorie einen kleinen Vorteil haben, da es im sonnigen Südkalifornien liegt, wo die Temperaturen das ganze Jahr über relativ konstant bleiben. Allerdings kann es im Winter immer noch auf etwa 50 Grad absinken und in der Sommerhitze im August und September weit über 100 Grad erreichen.

Disney World hingegen ist in den Sommermonaten etwas heißer und feuchter, was es zu einer nicht idealen Zeit macht, stundenlang für eine Lieblingsfahrt in der Schlange zu stehen.

Was das Wetter angeht, sind beide Parks also am besten in den gemäßigteren Frühlingsmonaten zu besuchen. Bei der Planung Ihres Parkbesuchs gibt es jedoch noch ein paar Dinge zu beachten.

Beide Parks können während der Schulferien (im März und April) unerträglich voll werden. Sie können auch während der Ferien (nämlich Thanksgiving, Weihnachten und 4. Juli) und besonderen Feiern (wie Halloween) übermäßig überfüllt werden.

Wenn Sie können, gehen Sie zu den Nebenzeiten der Parks und vermeiden Sie beliebte Feiertage oder die Sommerpause. Auf diese Weise können Sie dank weniger Menschenmassen in kürzerer Zeit mehr vom Park erleben.

Disneyland vs. Disney World: Fahrten

In beiden Parks gibt es einige Cross-Over-Fahrten, darunter Klassiker wie Fluch der Karibik, Splash Mountain und It’s a Small World. Jeder Park verleiht diesen Fahrgeschäften jedoch seine eigene Note, sodass sie nicht an jedem Ort genau gleich sind. Dank seiner größeren Größe und 2 zusätzlichen Themenparks, Disney World hat fast 50 Fahrgeschäfte während Disneyland hat ungefähr die Hälfte davon Wenn Sie also viel Fahrzeit haben möchten, sollten Sie sich für die Parks in Florida entscheiden.

Disneyland vs. Disney World: Hotels

Disneyland umfasst nur drei Hotels: das Disneyland Hotel, Disneys Grand Californian Hotel and Spa und Disneys Paradise Pier Hotel.

Inzwischen hat Disney World mehr als 25 verschiedene Hotels, die sich über die Landschaft erstrecken. Dazu gehört alles von Budget-Hotels wie Disneys Animationsresort zu Deluxe-Optionen wie dem like Animal Kingdom Lodge , sowie Deluxe-Villen wie die bei Disneys polynesische Villen und Bungalows .

Disneyland vs. Disney World: Erfahrungen

Epcot Park im Walt Disney World Resort in Orlando, Florida Epcot Park im Walt Disney World Resort in Orlando, Florida Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Beide Themenparks bieten Starshows , Paraden und zahlreiche Meet-and-Greets mit Charakteren den ganzen Tag über. Und nachts halten sie die Party mit ihren Shows am Laufen.

In Walt Disney World können die Gäste eine Reihe von Shows genießen, darunter ' Flüsse des Lichts' bei Animal Kingdom , ' Fantasmic' in den Hollywood Studios , und 'Happily Ever After' im Magic Kingdom .

In Disneyland können die Gäste eine saisonale abendliche Show genießen, und bei California Adventure werden die Gäste ermutigt, nach Einbruch der Dunkelheit zu bleiben, um ' Welt der Farben ,' die Licht- und Wassershow am Paradise Pier.

Disneyland vs. Disney World: Schlösser

Schloss Walt Disney World im Magic Kingdom Schloss Walt Disney World im Magic Kingdom Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Disney

Für beide Vergnügungsparks steht das Schloss im Mittelpunkt. Disneylands Dornröschenschloss ist 77 Fuß groß, während Disney World's Aschenputtel-Schloss im Magic Kingdom ist mit 189 Fuß mehr als doppelt so hoch. Aber hey, es ist kein Wettbewerb, bei dem Prinzessin gegen Prinzessin antritt, oder?