China eröffnet das „weltweit erste unterirdische Hotel“ in einem verlassenen Steinbruch

China eröffnet das „weltweit erste unterirdische Hotel“ in einem verlassenen Steinbruch

Einige der beeindruckendsten Hotelzimmeransichten der Welt werden ab Oktober unter der Erde sein.

Das Interkontinentales Shanghai Wunderland , das nächsten Monat eröffnet werden soll, wird aus vielen Gründen einzigartig sein. Aber das auffälligste ist das 16 der 18 Stockwerke des Hotels werden technisch unterirdisch sein.



Das Hotel wurde an der Seite des verlassenen Shenkeng-Steinbruchs in Songjiang, etwa 35 km außerhalb von Shanghai, gebaut. Es stürzt 300 Fuß in eine Wasserlache am Boden des Steinbruchs.