Laut begeisterten Skifahrern die besten Skitaschen zum Reisen

Laut begeisterten Skifahrern die besten Skitaschen zum Reisen

Erfahrene Skifahrer und Skianfänger mögen auf der Piste sehr unterschiedliche Erfahrungen machen, aber wenn sie einen Aspekt einer Skireise teilen, ist es der unangenehme Ärger, der mit der Skiausrüstung verbunden ist. Obwohl es ein notwendiger Teil von jedem ist Skiausflug , das umständliche (und oft unbequeme) Schleppen der Skier durch den Flughafen, um den Berg oder zwischen den Zielen reicht aus, um Ihre Entscheidung, Skifahren zu gehen, in Frage zu stellen. Die Skier selbst sind nicht nur umständlich, sondern auch die Skischuhe, ein Helm und die restliche Bergausrüstung und Sie haben einen minimalistischen Alptraum für Reisende geschaffen.

Aber es muss nicht so sein. Wenn Sie sich den mühsamen Transport aller wichtigen Skiausrüstung zum Berg erleichtern möchten, ist die Lösung ein guter Skisack. Die Suche nach dem richtigen Gepäckstück für den Transport Ihrer Skier macht einen großen Unterschied in Ihrem Erlebnis.



verbunden : Die besten Skijacken für Männer und Frauen, laut Tausenden von Kundenbewertungen

Wenn es darum geht, den besten Skisack zum Reisen zu finden, gibt es einige wichtige Komponenten, die Sie beachten sollten. Betrachten Sie zunächst die Größe der Tasche. Bringen Sie ein oder zwei Paar Ski mit? Viele Skisäcke bieten Platz für bis zu zwei Paar (verschiedene Pisten und Schneebeschaffenheiten erfordern schließlich unterschiedliche Skitypen), also überlegen Sie, wie viel Platz Ihre Ausrüstung benötigt. Auch wenn Sie nur ein Paar Ski mitbringen möchten, viele erfahrene Reisende empfehlen, sich für eine geräumigere Tasche zu entscheiden, da Sie zusätzlichen Platz für sperrige Jacken, Schneehosen und Stiefel nutzen können.