Die besten Wanderungen in jedem Bundesstaat

Die besten Wanderungen in jedem Bundesstaat

Wandern durch die Wildnis ist nicht nur eine perfekte Möglichkeit, einen neuen Ort oder Ihren Heimatstaat kennenzulernen, sondern auch für Ihre geistige und körperliche Gesundheit. Tatsächlich ist wissenschaftlich erwiesen, dass Wandern das Stressniveau reduziert, laut einer Studie an der Chiba University in Japan, die ergab, dass ein 15-minütiger Spaziergang im Wald bestimmte Stresshormone um 16% und den Blutdruck um 2% reduziert. Und das ist nur einer der Gründe, warum das Wandern seit 2014 um 22,5% gestiegen ist, wie von führenden Unternehmen dokumentiert Outdoor-Schuhmarke Merrell . Nichtsdestotrotz gibt es keine bessere Zeit, um auf den Wanderzug aufzuspringen.

Verbunden: Laut lebenslanger Wanderer die beste Outdoor-Ausrüstung, die Sie kaufen können



Sie fragen sich, wo Sie wandern können? Wir haben Sie abgedeckt. Jeder unserer 50 Bundesstaaten hat bemerkenswerte Staats- und Nationalparks, die die natürliche Pracht des Landes zur Schau stellen. Diejenigen, die in den USA leben, und Reisende aus der halben Welt genießen die wunderschöne Landschaft und die ökologische Vielfalt des Landes. Von den Wanderwegen entlang der Atlantikküste bis hin zum Trekking auf den Tetons oder dem Aufstieg zu den Hängen des Mount Rainier haben wir die besten Wanderwege jedes Bundesstaates zusammengestellt. Welche Strecke möchtest du dieses Jahr in Angriff nehmen?

Verbunden: Weitere Ideen für Naturreisen

Treppe zum Himmel, New Jersey bei Sonnenuntergang Treppe zum Himmel, New Jersey bei Sonnenuntergang Bildnachweis: Getty Images

Nordost

Connecticut – Pine Mountain Trail

In Ridgefield bietet Hemlock Hills wunderschöne Wanderwege und ist dank der Nähe zu Pine Mountain, Wooster Mountain State Park und Bennett's Pond State Park der perfekte Ort, um Connecticuts Natur zu erleben. Nehmen Sie Hemlock Hills zum Pine Mountain Trail für eine moderate 12-Meilen-Runde durch malerische Wälder und um den Lake Windwing.

Maine – Der Bienenstock-Pfad

Das Wandern im Acadia-Nationalpark ist eines der freudigsten Outdoor-Erlebnisse in Maine . Der Beehive Trail ist eine ikonische Acadia-Wanderung mit Klippenwanderungen, Höhenunterschieden und malerischen Felsvorsprüngen - wenn auch nicht übermäßig steil, so dass der Weg auch für Anfänger geeignet ist.

Massachusetts – Der Great Island Trail

Wandern entlang der Atlantikküste auf Cape Cod ist so gut wie es nur geht in Massachusetts. Der Great Island Trail in Wellfleet, Massachusetts, führt Wanderer entlang der Cape Cod National Seashore und des Herring River zum Wellfleet Harbour, bevor sie zum Pitch Pine Forest und den Klippen mit Blick auf Cape Cod Bay aufsteigen.

New Hampshire – Der Ammonoosuc Ravine Trail

New Hampshire, ein Hotspot des Appalachian Trail, sieht den AT-Wind entlang der Presidential- und Franconia-Bergketten bis zum Gipfel des Mount Washington. Auf dem Mount Washington führt der Ammonoosuc Ravine Trail Wanderer auf einer neun Meilen langen Schleife vom Ausgangspunkt zu den Lakes of the Clouds und dem Gipfel dahinter.

New Jersey – Treppe zum Himmel

Nicht weniger als 72 Meilen des Appalachian Trail führen durch New Jersey. Um nur einen kleinen Teil davon zu genießen, nehmen Sie den Stairway to Heaven - wo sich Led Zeppelin-Fans und Outdoor-Enthusiasten vereinen - vom Pochuck Valley Trail bis zum Pinwheel Vista. Die elf Kilometer lange Wanderung führt über eine aufregende, kilometerlange Hängebrücke auf dem Weg nach Pinwheel Vista, und Wanderer werden im Frühjahr mit Blick auf wunderschöne Wildblumen verwöhnt, die entlang des Weges blühen.

New York – Watkins Glen State Park Gorge Trail

Der Watkins Glen State Park ist ein atemberaubender Abgrund von Schluchten und smaragdgrünen Pools, die ineinander übergehen. Der Lichteinfall, wenn die Sonne in die Schluchten strahlt, ist ebenso außergewöhnlich wie das üppige Grün und die natürlichen Wasserfälle, denen man scheinbar an jeder Ecke begegnet. Der Watkins Glen State Park Gorge Trail ist nur anderthalb Meilen entfernt und führt unter einer schönen Hängebrücke und einigen aktiven Wasserfällen hindurch – daher sind rutschfeste Schuhe ein Muss.

Pennsylvania – Brautschleierfälle

Die Pocono Mountains sind bekannt für die Bushkill Falls, die oft als 'Niagara Falls of Pennsylvania' bezeichnet werden. Das Bushkill-Gebiet besteht eigentlich aus acht Wasserfällen, die alle über Wanderwege erreichbar sind. Beginnen Sie mit der Wanderung zu den Bridal Veil Falls, wo sich drei Pocono-Wasserfälle treffen und die Berge hinunterstürzen.

Rhode Island – Beavertail Trail

Um die besten Sonnenuntergänge in Rhode Island zu sehen, könnten Sie davon ausgehen, dass der Newport Cliff Walk die einzige Antwort ist. Und während es ein Genuss ist, den Sonnenuntergang über den Villen am Wasser zu sehen, finden Sie die besten Sonnenuntergänge auf Jamestown Island im Beavertail State Park. Der Beavertail Trail führt Wanderer durch Wälder zum Leuchtturm und zur Uferpromenade der Insel und bietet einen Panoramablick auf die tosenden Wellen und unwirklichen Sonnenuntergänge.

Vermont – Der lange Weg

Vermont ist einer dieser Bundesstaaten, ähnlich wie Washington, in denen die Leute einfach so herumlaufen, als wären sie bereit, jederzeit zu wandern. Bei dieser Art von Enthusiasmus ist es schwer, etwas falsch zu machen. Mount Mansfield ist der höchste Berg in VT und bietet zwei Meilen von Bergkamm, alpine Wanderungen. Es gibt ein paar Wanderwege, die Wanderer zum Gipfel des Mount Mansfield führen, aber wir sind dem Long Trail verpflichtet. Der Long Trail ist eigentlich ein 272 Meilen langer Weg, kann aber 2,3 Meilen bis zum höchsten Punkt von Manfield auf 4.393 Fuß verfolgt werden.

Triple Falls im Ozark National Forest, Arkansas Triple Falls im Ozark National Forest, Arkansas Bildnachweis: Getty Images

Süd-Ost

Alabama – Der Pinhoti Trail

Der Pinhoti Trail von Alabama führt über 539 Meilen von Alabama nach Georgia - und 171 dieser Meilen befinden sich in Alabama. Pinhoti ist der längste Wanderweg des Bundesstaates und beginnt auf dem Cheaha, dem höchsten Berg des Bundesstaates.

Arkansas – Der Ozark Highland Trail

In Arkansas wandern Sie auf dem Ozark Highland Trail durch den Ozark National Forest. Der Ozark Highland Trail - Teil des weitreichenden Haupt-Ozark Trail - ist 218 Meilen lang. Tageswanderer sollten einen kurzen Zwischenstopp wählen, der an einem der vielen Badestellen im Ozark National Forest vorbeiführt. Und beachten Sie, dass der Ozark Highland Trail sich schließlich über 320 Meilen über den Norden von Arkansas erstrecken soll.

Delaware – Der Gordons Pond Trail

Einige der besten Wandermöglichkeiten in Delaware finden Sie in Lewes im Cape Henlopen State Park. Der Gordons Pond Trail ist etwas mehr als fünf Kilometer lang und eine perfekte Wanderung für diejenigen, die die tierfreundlichen Feuchtgebiete des Staates und natürlich die Atlantikküste erkunden möchten.

Florida – Schlangenbucht-Pfad

Florida ist die Heimat des Everglades-Nationalparks, der 1,5 Millionen Hektar Naturschönheit bietet. Sie könnten monatelang wandern und nicht jede außergewöhnliche Sehenswürdigkeit in den Everglades sehen. Beginnen Sie jedoch mit dem Snake Bight Trail, der Wanderer durch den tropischen Wald an die Ufer der Florida Bay führt.

Georgia — Der Benton MacKaye Trail

Georgia ist das wichtigste Gebiet des Appalachian Trail. Der Benton MacKaye Trail führt über 300 Meilen durch die Blue Ridge Mountains und die Great Smokies. Der Benton MacKaye Trail, der am Anfang des Appalachian Trail auf dem Springer Mountain beginnt, ist bekannt für malerische Wasserwege, Aussichtspunkte auf die Berge und eine herzzerreißende Hängebrücke, die den Toccoa River überquert.

Kentucky — Natural Arch Loop Trail #510

Der Daniel Boone National Forest ist einer der besten Parks zum Wandern in Kentucky. Der in vier Bezirke mit abwechslungsreichem Gelände und kilometerlangen Wanderwegen unterteilte Weg ist der Natural Arch Loop Trail #510 zu einem märchenhaften natürlichen Bogen, der von dichten Bäumen umgeben ist, die jeden Herbst leuchtendes Laub zeigen.

Louisiana – Der Wild Azalea Trail

Die längste Wanderung in Louisiana ist der Wild Azalea Trail, der im Frühling blühende Blumen, sanfte Hügel und sogar Bayous im Unkraut beheimatet. Der 28-Meilen-Weg führt Wanderer durch den Kisatchie National Forest und das Valentine Lake Recreation Area, neben anderen malerischen Sehenswürdigkeiten von Louisiana.

Maryland – Der Billy Goat Trail von C&O Canal

Wandern in Maryland bedeutet Wandern in voller Sicht auf den malerischen Potomac River. Nehmen Sie den Billy Goat Trail des Chesapeake & Ohio Canal - der in drei separate Pfade unterteilt ist, die sich alle mit Blick auf Wasserfälle und den Fluss auszahlen.