Das beste aufgegebene Gepäck für jeden Reisenden

Das beste aufgegebene Gepäck für jeden Reisenden

Gepäck aufzugeben war in letzter Zeit nicht gerade im Trend. Warum am Gepäckschalter anstehen und eine zusätzliche Gebühr zahlen, wenn Sie mit nur Ihrem Handgepäckroller und Ihrer Tasche im Schlepptau die Sicherheitskontrolle passieren können?

Aber bedenken Sie das Gegenteil – warum quälen Sie sich darüber, was Sie aus Ihrem Koffer entfernen müssen, damit er endlich verschließt, und ziehen Sie dann all Ihre schweren Besitztümer stundenlang hinter sich her oder während Sie zwischen den Terminals bei einem Zwischenstopp rennen, wenn Sie dies mit tun könnten nur dein stylischer Mini-Rucksack als einziger Begleiter?



Die meisten internationalen Flüge, die aus den USA abfliegen, beinhalten ein kostenloses aufgegebenes Gepäckstück, ebenso wie viele Statusprogramme von Fluggesellschaften und verbundene Kreditkarten, wenn Sie im Inland reisen. Und manchmal braucht man wirklich ein zusätzliches Paar Schuhe, eine große Flasche Shampoo oder Platz für diese Souvenirflaschen Wein.

Es gibt keine einheitliche Größenbeschränkung für aufgegebenes Gepäck; es liegt an den einzelnen Fluggesellschaften. Die häufigste Beschränkung beträgt 62 Zoll (Länge + Breite + Höhe), obwohl Ihre Fluggesellschaft möglicherweise Vorkehrungen für übergroßes Gepäck hat (wie sonst würden die Leute ihre Skier in den Urlaub mitnehmen). Worüber Sie sich mehr Gedanken machen sollten, ist das Gewicht. Die meisten Fluggesellschaften werden Sie bei 50 Pfund abschneiden, was schneller auf Sie einschleichen wird, als Sie denken, insbesondere wenn das Gewicht der Tasche selbst berücksichtigt wird.