Grundlegende italienische Wörter und Sätze für Ihre Reise nach Italien

Grundlegende italienische Wörter und Sätze für Ihre Reise nach Italien

Als Reisender mit italienischen Wurzeln bin ich zugegebenermaßen etwas voreingenommen – aber die italienische Sprache hat etwas Besonderes. Ob ein lockeres Gespräch, ein hitziger Streit oder eine kunstvoll komponierte Arie, auf Italienisch klingt alles einfach besser.

Davon abgesehen kann es entmutigend sein, mit einem abgeschlachteten italienischen Satz herauszuplatzen, wenn die Einheimischen um Sie herum wunderschöne Wörter so mühelos wie ein aneinanderreihen Pastaio faltet perfekte Tortellini oder a Gondoliere gleitet durch einen Kanal von Venedig.



Aber wenn du nach Italien reist, solltest du wirklich versuchen, ein paar gängige italienische Sätze und Wörter zu lernen, bevor du gehst. Während Sie in jeder der großen Städte Italiens viele Englischsprachige finden, werden die meisten Italiener es zu schätzen wissen, dass Sie ihre Sprache ausprobieren. Sie werden vielleicht sogar überrascht sein, wie viele neue Freunde Sie dadurch gewinnen, wenn Sie sich unter die Leute mischen Vorspeise oder verweilen im geschäftigen Quadrat .

OK, früh ? Bereit? Hier sind ein paar grundlegende italienische Wörter und Sätze, die Ihnen den Einstieg erleichtern. (Alle Sätze sind formal, sofern nicht anders angegeben.)

Verbunden: Weitere Reisetipps