7 Herbstausflüge, die Sie weniger als 300 US-Dollar kosten

7 Herbstausflüge, die Sie weniger als 300 US-Dollar kosten

Der Sommer ist zwar fast vorbei, aber das bedeutet nicht, dass der ganze Spaß am 1. September zum Erliegen kommt.

Wenn Sie in den letzten Monaten kein mildes Wetter bekommen haben, dann sind diese absolut budgetfreundlichen Flugangebote im ganzen Land genau das Richtige für Sie.



Laut Reisesuchmaschine Kajak.com 's Daten – basierend auf durchschnittlichen Hin- und Rückflugticketpreisen unter Berücksichtigung inländischer Abfahrtsorte von Küste zu Küste – können Reisende immer noch Tickets für warme Wetterorte wie Orlando, Las Vegas, Miami, Los Angeles und New Orleans für weniger als . erhalten 300 USD zwischen dem 15. September und dem 11. November.

Sehen Sie sich unten einige ihrer beliebtesten (und erschwinglichsten) Reiseziele im Inland sowie ein Angebot für eine beliebte internationale Reise an.

Orlando: $ 218

Das familienfreundliche Reiseziel ist der perfekte Ort für einen kurzen Wochenendausflug mit den Kindern, um das neue Schuljahr zu feiern, und mit einem durchschnittlichen Preis von nur 218 US-Dollar pro Stück ist es auch budgetfreundlich. Und während Walt Disney Orlando vielleicht auf die Landkarte gebracht hat, gibt es bei einem Besuch der Stadt Florida noch viele andere Dinge zu sehen und zu tun, darunter erstklassige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Innenstadt von Orlando. Auschecken Reisen + Freizeit's Kompletter Orlando-Führer für unsere Auswahl.

Las Vegas: $ 228

Auf der anderen Seite des Reisespektrums ist Las Vegas ein erstklassiges Reiseziel im Herbst für Erwachsene, die Spaß ohne Kinder haben möchten. Die Temperaturen werden in den 90er Jahren noch schweben, sind aber in den Herbstmonaten weitaus erträglicher. Das bedeutet, den ganzen Tag mit einem Cocktail am Pool zu sitzen, während Sie darauf warten, dass die Sonne untergeht, um eine Show zu sehen und ein paar Ihrer hart verdienten Dollars zu verspielen. Und mit Flügen für nur 228 US-Dollar bedeutet dies auch, dass Besucher sich ein schöneres Hotel, ein kulinarisches Erlebnis gönnen oder einfach ein paar mehr Geldscheine am Blackjack-Tisch werfen können. Sehen Sie sich hier unseren Reiseführer für Las Vegas an.

Miami: $ 256

Ehrlich gesagt, es gibt vielleicht keinen besseren Herbsturlaub in Amerika als Miami. Besucher können für nur 256 US-Dollar in die Stadt Florida fliegen und am Ufer faulenzen, ein Bad im kristallklaren Wasser nehmen, am Ocean Drive nach Herzenslust shoppen oder einfach in Little Havana ein paar Mojitos schlürfen. Egal für was Sie sich entscheiden, Sie können wirklich nichts falsch machen. Sehen Sie sich unseren Reiseführer für Miami an, bevor Sie Ihr Ticket hier buchen.

Los Angeles: $ 217

Im September passiert in Los Angeles etwas Überraschendes: Das Wetter wird tatsächlich wärmer. Im Ernst, der wärmste Monat für die südkalifornische Stadt ist der September, wenn die Temperaturen schwebe um 76 Grad , was es zu einem perfekten Ort macht, um Ihren Sommerurlaub zu verlängern. Und für 217 US-Dollar pro Flug könnten Sie sogar mehr als einmal zurückkehren, um alles zu erleben, was die Stadt zu bieten hat, vom Downtown Arts District bis hin zu den Yoga-begeisterten Hippies in Venice Beach. Sehen Sie sich hier unseren vollständigen Reiseführer für Los Angeles an.

French Quarter, New Orleans und seine französische Kolonialarchitektur French Quarter, New Orleans und seine französische Kolonialarchitektur Bildnachweis: Getty Images/Lonely Planet Images

New Orleans: 3

Wenn Sie Ihrem Leben ein wenig Kultur hinzufügen möchten, dann ist ein Flug nach New Orleans genau das Richtige für Sie. Für nur 273 US-Dollar können Sie im Handumdrehen im Epizentrum von Jazz, Voodoo und köstlichen Beignets sein. Sehen Sie sich unseren Reiseführer für die Stadt Louisiana an, um das ultimative Herbstabenteuer zu planen.

Denver: 6

Obwohl es vielleicht nicht der wärmste Ort auf unserer Liste ist, hat Denver eine Sache, die es lohnt, höhere Temperaturen zu verpassen: das große Blattgucken.

Im Ernst, es mag für manche langweilig klingen, aber die wechselnden Herbstfarben an einem atemberaubenden Ort wie Denver werden Sie atemlos machen, das garantieren wir.

Fahren Sie in die Mile-high City, um einige der spektakulären Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zu erkunden, und fahren Sie dann zu einem der malerischen Wanderziele, um die feuerfarbenen, sich ändernden Blätter zu sehen. Lesen Sie mehr in unserem Leitfaden zu Wandern rund um Denver hier .

San Juan, Puerto Rico: $ 145

Wir können nicht genug betonen, wie einfach es ist, sich Welten entfernt zu fühlen, indem man einfach in ein Flugzeug steigt und nach Puerto Rico fährt.

Das US-Territorium ist nur dreieinhalb Flugstunden von New York entfernt. Außerdem ist es wahnsinnig günstig, denn laut Kayak kann man am dritten Wochenende im September für nur 145 Dollar nach San Juan fliegen. Buchen Sie dort ein Auto und reisen Sie um die Insel, um den einzigen Regenwald im National Forest System der Vereinigten Staaten und einige der berühmten Strände von Puerto Rico zu besuchen. Beenden Sie dann Ihren Tag in Old San Juan, um in einem der fantastischen Restaurants zu speisen.

Bonusziel: Havanna, Kuba

Wenn Sie ein Reiseziel außerhalb der USA erkunden möchten, ist Havanna, Kuba möglicherweise der richtige Ort für Sie.

Laut Kayak wurde die Stadt, die für rund 300 US-Dollar zu erreichen ist, in diesem Jahr zum beliebtesten Reiseziel gewählt und taucht weiterhin sowohl auf der Frühjahrsferien- als auch auf der Sommerreiseliste auf. Aber da die Zukunft der Reise nach Kuba ungewiss ist, wird es interessant sein zu beobachten, wie sich die neuen Richtlinien in den kommenden Monaten auf die Reiseziele auswirken. Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, Havanna zu besuchen, bevor es komplizierter wird.