7 tolle Campingplätze für Wohnmobile im Joshua Tree Nationalpark

7 tolle Campingplätze für Wohnmobile im Joshua Tree Nationalpark

Die Wunder von Joshua-Tree-Nationalpark sind kein Geheimnis – in dieser trockenen Ecke Kaliforniens ragen hoch aufragende Felsformationen aus dem Wüstenboden und überirdische Joshua-Bäume zieren die Landschaft. Jedes Jahr reisen Menschen aus der ganzen Welt an, um das felsige Gelände zu wandern, zu radeln und zu erklimmen oder die Frühlingsblumenblüte zu erleben. Und wenn die Nacht hereinbricht, zeigt sich eine ganz andere Seite des Parks – ein dunkler Himmel voller Sterne.

Joshua Tree ist der Ort, an dem Sie mindestens ein paar Nächte verbringen möchten. Und der Park macht Wohnmobilcamping genauso einfach (wenn nicht sogar einfacher) wie ein Zelt aufzubauen. Es gibt überall Wohnmobilstellplätze und viele ermöglichen es Ihnen, einen Platz auswählen und buchen das passt gut zu Ihrem Rig im Voraus. Während Zeltcamping Spaß machen kann, der Komfort eines Wohnmobils in der windigen, sonnenverwöhnten Landschaft von Joshua Tree ist nicht zu leugnen.



Egal, ob Sie langjähriger Wohnmobilbesitzer oder Neuling sind ein Rig von Outdoorsy mieten , hier sind einige der besten Campingplätze für Wohnmobile innerhalb Joshua-Tree-Nationalpark .

Campingplatz Black Rock

Wenn Sie einen Campingplatz im Park mit vielen Annehmlichkeiten suchen, reservieren Sie einen Platz bei Campingplatz Black Rock . Während der Campingplatz keine vollständigen Anschlüsse für Wohnmobile hat (sie existieren nicht im Park), haben Sie Zugang zu Toiletten mit Spülung, einer Abladestation und Trinkwasser für Wohnmobile – drei Dinge, die einen Campingausflug mit Wohnmobilen viel machen können Einfacher. Und wenn Sie etwas brauchen, ist es eine einfache 8 km lange Fahrt in die Stadt Yucca Valley.

Black Rock befindet sich in der nordwestlichen Ecke des Parks und verfügt über 99 Campingplätze, die Wohnmobile und Anhänger bis zu einer Länge von 35 Fuß aufnehmen können. Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet, aber wenn Sie zwischen Ende August und Anfang Juni einen Besuch planen, müssen Sie dies tun eine Seite reservieren bis zu sechs Monate im Voraus zum Preis von 25 USD pro Nacht.

Campingplatz Indian Cove

Indian Cove Campingplatz im Joshua Tree Nationalparkhua Indian Cove Campingplatz im Joshua Tree Nationalparkhua Bildnachweis: Joel Carillet/Getty Images

Campingplatz Indian Cove liegt am Highway 62 zwischen den Städten Joshua Tree und Twentynine Palms. Es mag leicht zu erreichen sein, aber das Ambiente und die Aussicht des Campingplatzes werden nicht beeinträchtigt – er liegt zwischen riesigen Felsformationen in der Nähe mehrerer Kletterrouten.

In Indian Cove finden Sie 101 Campingplätze online buchbar während der geschäftigen Wintersaison und von Mai bis September überwiegend first-come, first-served. (Hinweis: Sie können im Sommer immer noch 39 der 101 Plätze online buchen.) Der Campingplatz, der Wohnmobile bis zu einer Länge von 25 Fuß aufnehmen kann, verfügt über Tresortoiletten und kein Wasser (obwohl Trinkwasser an der Ranger-Station zwei Meilen verfügbar ist) Weg). Der Campingpreis beträgt 20 USD pro Nacht.

Campingplatz Weißer Panzer

Campingplatz Weißer Panzer ist die Art von Ort, an dem Sie Ihr Telefon ausschalten und Ihren Kopf in Richtung Sternenhimmel neigen möchten. Neben dunklen, ruhigen Nächten liegt White Tank inmitten riesiger Granitfelsen, die sich perfekt für Erkundungen tagsüber eignen.

Der kleine Campingplatz hat nur 15 Stellplätze und kann nur Wohnmobile und Anhänger bis zu einer Länge von 25 Fuß aufnehmen. Es gibt kein Wasser, keine Entsorgungsstation oder Toiletten mit Spülung (nur Tresortoiletten), also sollten Sie vorbereitet sein und früh ankommen – Camping im White Tank ist das ganze Jahr über first-come, first-served.

Campingplatz Cottonwood

Wie Blackrock, Campingplatz Cottonwood hat mehr Annehmlichkeiten als die meisten anderen In-Park-Optionen. Hier finden Sie Trinkwasser, Toiletten mit Spülung und eine Entsorgungsstation, aber denken Sie daran, dass die nächste Stadt – Indio – etwa 48 km entfernt ist.

Dieser Campingplatz liegt im südlichen Teil des Parks und ist das ganze Jahr über geöffnet, aber in den weniger geschäftigen Sommermonaten begrenzt er die Anzahl der Campingplätze. Reservieren Sie Ihren Campingplatz während der Hochsaison (Ende August bis Anfang Juni) rechtzeitig im Voraus, da es in Cottonwood nur 62 Stellplätze gibt und nicht alle für Wohnmobile geeignet sind. Die RV-freundlichen Standorte bieten in der Regel eine Gesamtlänge (einschließlich eines gezogenen Fahrzeugs) von 35 Fuß, während einige noch längere Rigs aufnehmen können. Der Übernachtungspreis für das Campen in Cottonwood beträgt 25 USD.

Campingplatz Jumbo Rocks

Wohnmobilcamp auf dem Campingplatz Jumbo Rocks im Joshua Tree National Park in der Abenddämmerung Wohnmobilcamp auf dem Campingplatz Jumbo Rocks im Joshua Tree National Park in der Abenddämmerung Bildnachweis: Getty Images/Mint Images RF

Wie Sie vielleicht vermuten, Campingplatz Jumbo Rocks liegt zwischen riesigen abgerundeten Felsbrocken und beeindruckenden Felsformationen, die Campern direkten Zugang zum Klettergerüst der Natur bieten. Es ist ein beliebter Campingplatz wegen seiner zentralen Lage im Park und dem außerirdischen Gelände. Außerdem ist es das ganze Jahr über geöffnet und befindet sich zwischen den Städten Twentynine Palms und Joshua Tree, sodass Lebensmittel in letzter Minute leicht zu erledigen sind.

Jumbo Rocks verfügt über 124 Campingplätze – von denen einige Wohnmobile und Anhänger bis zu 35 Fuß aufnehmen können – aber es bietet nicht viel an Annehmlichkeiten. Es gibt keine Entsorgungsstation oder Trinkwasseranschluss, also seien Sie vorbereitet. Sie können Ihre /Nacht reservieren Campingplatz online bis zu sechs Monate im Voraus.

Ryan Campingplatz

Dieser wunderschöne Campingplatz inmitten der ikonischen Felsformationen des Parks verfügt über 31 Campingplätze, die Wohnmobile und Wohnwagen mit einer Länge von bis zu 35 Fuß aufnehmen können. Während Ryan Campingplatz bietet kein Trinkwasser oder eine Entsorgungsstation, es liegt günstig neben dem California Riding and Hiking Trail und in der Nähe von Ryan Mountain und Cap Rock.

Die meiste Zeit des Jahres müssen Sie Ihren Campingplatz für 20 USD pro Nacht buchen online und gut im voraus.

Campingplatz Hidden Valley

Hidden Valley Campingplatz im Joshua Tree Nationalpark in Kalifornien Hidden Valley Campingplatz im Joshua Tree Nationalpark in Kalifornien Bildnachweis: Karel Stipek/Getty Images

Wenn Sie ein kleineres Rig (max. 25 Fuß) haben und sich mit mehr Off-the-Grid-Camping wohl fühlen – keine Spültoiletten, Trinkwasser oder Müllkippe – gehen Sie zu Verstecktes Tal . Dieser wunderschöne, ganzjährig geöffnete Campingplatz ist von Joshua-Bäumen und riesigen Felsbrocken umgeben und liegt in der Nähe des Barker Dam und des Hidden Valley Nature Trail. Außerdem ist es 22 km von der Stadt Joshua Tree entfernt.

Wenn Sie Hidden Valley im Visier haben, sollten Sie früh ankommen – alle 44 Campingplätze sind first-come, first-served und kosten 15 US-Dollar pro Nacht.