Die 6 besten Strände in der Nähe von NYC

Die 6 besten Strände in der Nähe von NYC

Anmerkung der Redaktion: Reisen mag im Moment kompliziert sein, aber nutzen Sie unsere inspirierenden Reiseideen, um Ihr nächstes Abenteuer auf der Bucket-List im Voraus zu planen.

Strandurlaub bedeutet oft, auf eine tropische Insel zu düsen und viel Geld auszugeben, um die Meeresbrise und die Sandstrände zu genießen. Ein Ausflug an einen weit entfernten Strand klingt zwar herrlich, aber wir wissen, dass es nicht immer möglich ist, die Zeit oder das Geld für einen Ausflug zu einem exotischen Ort zu haben Strandziel .



Long Beach New York - Bester Strand New York Long Beach New York - Bester Strand New York Bildnachweis: Nina Ruggiero

Strandurlaube sind für fast jeden erreichbar, auch für Einwohner von New York City . Es stimmt, auf Manhattan Island gibt es keine Strände, aber Sie finden Strände in jedem anderen New Yorker Stadtteil. Strände in NYC bieten die meisten der gleichen Freuden wie diese fernen Küsten, solange Sie auf die Palmen verzichten können. In der Nähe von Long Island gibt es auch eine Reihe von Stränden und Küstenstädten, die nur eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt sind.

Wir haben einige Details zu den besten Stränden in der Nähe von New York City zusammengestellt. Es gibt einen New Yorker Strand, der die Bedürfnisse jedes Städters erfüllt, sei es für einen Tagesausflug oder einen Wochenendausflug. Die Strände von NYC wurden am 1. Juli wieder zum Schwimmen geöffnet und NYC Parks empfiehlt, eine Gesichtsmaske zu tragen, wenn Sie nicht im Wasser sind, und einen sozialen Abstand von mindestens 1,8 Metern zwischen den Gruppen einzuhalten.

1. Strand von Coney Island

Dies ist ein Blick auf den Pier und die Uferpromenade von Coney Island am 14. Oktober 2019 in New York Dies ist ein Blick auf den Pier und die Uferpromenade von Coney Island am 14. Oktober 2019 in New York Bildnachweis: Getty Images

Strand von Coney Island in Brooklyn bietet drei Meilen Küste und eine lebendige Atmosphäre. Nach einem Sprung ins Meer und ein bisschen Sonnenbaden gibt es noch viel mehr zu tun. Schnappen Sie sich einen Nathans Hot Dog und schlendern Sie die Promenade entlang, um einige der besten Leute der Stadt zu beobachten, oder gehen Sie zu Lunapark für etwas Aufregung. Gehen Sie nicht nach Hause, ohne mindestens eine Runde auf dem ikonischen Zyklon Achterbahn, Coney Island's historischer Nervenkitzel.

2. Rockaway-Strand

Auf der Rockaway-Halbinsel in Queens gelegen, bietet dieses große Stadtstrand ist der einzige legale Surfstrand der Stadt. Dieser beliebte New Yorker Strand ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, sodass Sie sich keine Sorgen um Parkplätze oder Mitfahrgelegenheiten machen müssen. Snackbars, Grillplätze, Imbissstände, Toiletten und Duschen gehören zu den verfügbaren Annehmlichkeiten. Das neue Rockaway Hotel macht es zu einem perfekten Wochenendausflug, leicht erreichbar von Manhattan oder Brooklyn auf der NYC-Fähre .

3. Obstgarten-Strand

Orchard Beach in der Bronx, NY Orchard Beach in der Bronx, NY Bildnachweis: Alan Schein/Getty Images

Der einzige Strand in der Bronx, Obstgarten Strand wurde einst die Riviera von New York City genannt. Am westlichen Ende des Long Island Sound gelegen, ist das Wasser ruhig zum Baden ohne Meereswellen. Orchard Beach ist Teil von Pelham Bay Park mit Annehmlichkeiten wie Snackbars, Spielplätze, Picknickplätze, Toiletten, Duschen und Plätze für Basketball, Volleyball und Handball.

4. Strand von Midland

Der Borough of Staten Island bietet einige der besten Strände in New York. Die Freiheit Staten Island Fähre nimmt Manhattanites mit Midland-Strand mit Spielplatz, Handball- und Shuffleboard-Plätzen, Meeresschildkrötenbrunnen für Kinder und Veteranendenkmal zu Ehren der Anwohner, die in Amerikas Kriegen gedient haben. Der Midland Beach Fishing Pier heißt Angler willkommen und der Franklin D. Roosevelt Boardwalk führt zum angrenzenden South Beach, einem ebenfalls beliebten New Yorker Strand.

5. Brighton Beach

Brighton Beach an einem Frühlingstag, Brooklyn, New York City Brighton Beach an einem Frühlingstag, Brooklyn, New York City Bildnachweis: Sascha Kilmer/Getty Images

Ein weiterer Brooklyn-Strand, Brighton liegt im südlichen Teil des Bezirks am Atlantischen Ozean, nicht weit von Coney Island, Manhattan Beach und Sheepshead Bay. Die Gemeinde ist als Little Odessa bekannt und erkennt ihre eng verbundene Bevölkerung größtenteils aus Ländern der ehemaligen Sowjetunion an. Ihre Geschäfte, Restaurants, Bars und Clubs bieten traditionelle Gerichte wie Borschtsch, Kaviar, russischen Wodka und Knödel.

6. Langer Strand

Einer der besten Strände in der Nähe von New York City ist Langer Strand , auf einer Halbinsel südlich von Long Island im Nassau County. Die zwei Meilen lange Promenade wurde nach dem Hurrikan Sandy wieder aufgebaut und Bänke überblicken die unberührte Sandküste. Gehen oder radeln Sie auf der Promenade, surfen Sie in den Wellen oder entspannen Sie am Strand. Es ist eine bequeme Flucht aus der Stadt mit einem Long Island Railroad Haltestelle nur ein paar Blocks vom Strand entfernt.