13 Orte, an denen Sie das blaueste Wasser der Welt sehen können (Video)

13 Orte, an denen Sie das blaueste Wasser der Welt sehen können (Video)

Manchmal braucht es nur einen guten Tag (oder eine gute Woche – wer sind wir, um Sie einzuschränken) mit Blick auf ein ruhiges blaues Meer, um Ihren Geist und Körper neu zu zentrieren und zu erfrischen.

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

verbunden : Weiße Sandstrände für die Planung eines Urlaubs, von dem Sie dachten, Sie könnten nur träumen



Um Ihnen zu helfen, Ihren inneren Frieden zu finden und dabei ein paar Wellen und Strahlen einzufangen, haben wir eine Liste mit einigen zusammengestellt Blaustes Wasser der Welt . Diese Seen, Meere, Strände und Buchten bieten Ausblicke, die von brillantem Marineblau bis hin zu den hellsten, klarsten Türkistönen reichen, die man sich vorstellen kann. Unnötig zu erwähnen, dass sie die perfekten Orte sind, um sich wieder mit der Natur, der Familie und sich selbst zu verbinden.

Egremnoi, Griechenland

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images

Es ist schwer, einen Ort auf der Insel Lefkada zu finden, der keinen spektakulären Blick auf das kristallklare Ionische Meer bietet, aber der Strand von Egremnoi (oder Egremni) an der Westküste ist besonders atemberaubend. Der Strand erfordert eine steile Wanderung über einige Ersatztreppen, die die Menschenmassen ausdünnt, aber wenn Sie den Abstieg geschafft haben, steht der weiße Sand in starkem Kontrast zum türkisfarbenen Wasser und ist ideal, um den Tag in der Sonne zu verbringen.

Kratersee, Oregon

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Ray Bouknight/Getty Images

Das tiefblaue Wasser, das die Caldera des versunkenen Vulkans Mount Mazama füllt, hilft dabei, Kratersee einer der schönsten Seen Amerikas. Das tiefblaue Wasser ist fast kristallklar, da es keine einlaufenden Bäche oder Flüsse gibt, die das Wasser trüben könnten. All dies macht es ideal für Taucher, die bereit sind, dem kalten Wasser zu trotzen. Crater Lake, im südlichen Oregon gelegen, ist auch der tiefste See in den Vereinigten Staaten, der bis zu einer Tiefe von 1,943 Fuß abfällt, wobei das Sonnenlicht 400 Fuß tief reicht.

Mit Sohn, Vietnam

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Christopher Groenhout/Getty Images

Granitfelsen umreißen das kristallklare Wasser auf Con Son, der einzigen bewohnten Insel des kaum besiedelten 16-Insel-Archipels von Con Dao, einer der besten geheimen Inseln der Erde. Die unberührten Strände der Insel liegen 110 Meilen vor der Südostküste Vietnams und sind von goldenem Sand und wunderschönem blauem Wasser gesäumt. Die atemberaubendste Aussicht auf das türkisfarbene Meer bietet die abgelegene Lagune Dam Tre Bay.

Devil's Bay, Virgin Gorda, Britische Jungferninseln

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Christian Wheatley/Getty Images

Manchmal fühlt es sich so an, als ob die besten Aussichten die sind, für die man arbeiten muss, und es braucht einiges an Arbeit, um zur Devil's Bay auf Virgin Gorda auf den Britischen Jungferninseln zu gelangen. Nachdem Sie durch die edelsteinfarbenen Bäder gekrabbelt sind, werden Sie auf dem winzigen, bildschönen Stück weißen Sandes, bekannt als Devil's Bay, auftauchen. Es lohnt sich, hierher zu kommen, um im klaren türkisfarbenen Wasser der Karibik zu schnorcheln oder sich einfach zurückzulehnen und die Umgebung zu bewundern.

Nationalpark Plitvicer Seen, Kroatien

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: David Alexander Arnold

Zwei Stunden von der Industriehauptstadt Zagreb entfernt liegt ein Naturwunder – der Nationalpark Plitvicer Seen. Der waldreiche Park, der seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist mit 16 türkisblauen Seen übersät, die eine atemberaubende Darstellung einiger der besten Werke von Mutter Natur sind. Ein Holzsteg schlängelt sich durch die oberen und unteren Seen des Parks und bietet Besuchern die Möglichkeit, entlang und sogar über den kristallklaren Wasserfällen zu wandern, während Bootstouren den Besuchern einen genaueren Blick auf das tiefblaue Wasser ermöglichen.

Ambra Caye, Belize

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Jane Sweeney/Getty Images

Eine kurze Bootsfahrt vom größten Barriereriff außerhalb Australiens entfernt, ist Belizes Ambergris Caye ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Gehen Sie zur Shark Ray Alley, um zwischen Ammenhaien und Stachelrochen zu schnorcheln. Besuchen Sie das Hol Chan Marine Reserve, um Aale, Schildkröten und bunte Fische aus nächster Nähe zu erleben. oder erkunden Sie die Unterwasserhöhlen von Blue Hole. Wenn Sie nicht im Wasser sind, bewundern Sie das warme Leuchten einer Hängematte am Strand.

Fünf-Blumen-See, Jiuzhaigou Nationalpark, China,

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

Spektakuläre Wasserfälle stürzen in die strahlend blauen Seen dieses UNESCO-Weltkulturerbes in der chinesischen Provinz Sichuan. Die berühmteste Attraktion des Parks ist der kristallklare Fünf-Blumen-See – das erstaunlich blaue Wasser bietet einen fensterartigen Blick auf den Boden, wo umgestürzte Bäume ein spitzenartiges Muster auf dem Seeboden bilden. Das Wasser ist so ruhig und klar, dass es die umliegenden Berge und Bäume sowie den Himmel darüber widerspiegelt.

Havelock Island, Indien

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images

Dieses weit verstreute Inselparadies gehört zur Kette der Andamanen im Golf von Bengalen. Es ist nicht leicht zu erreichen, aber es ist die Reise wert für alle, die sich nach schneeweißen Stränden, aquamarinem Wasser und Schnorcheln weit, weit weg von allen Menschenmassen sehnen. Havelock Island ist ein großartiger Zufluchtsort für eine tropische Idylle, die komplett abseits des Netzes liegt. Wenn Sie ein wahres Paradies zwischen Palmen finden, besuchen Sie das durchscheinende türkisfarbene Wasser des Radhanagar Beach (Strand Nr. 7) bei Sonnenuntergang.

Rosario-Inseln, Kolumbien

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

Vor der Küste von Cartagena liegt eine winzige Kette von größtenteils unbewohnten Inseln, die Islas de Rosario genannt werden. Die weißen Sandstrände sind von Mangroven gesäumt und das strahlend tiefblaue Wasser beherbergt das größte Korallenriff Kolumbiens, das über tausend verschiedene tropische Lebewesen beherbergt. Die meisten Hotels befinden sich auf der Isla Grande und können ein Boot arrangieren, das Sie zum Inselhüpfen bringt, um die Wunder dieser Gegend zu erkunden.

Peyto Lake, Alberta, Kanada

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images

Dieser See im Banff-Nationalpark verdankt seinen leuchtend blauen Farbton dem eisigen Schmelzwasser und dem Schlick des Peyto-Gletschers und der Wapta-Eisfelder. Der saphirblaue See ist am besten vom Bow Summit in der Nähe des Lake Louise in Alberta aus zu sehen, wo die meisten Postkartenaufnahmen des edelsteinfarbenen Sees aufgenommen wurden. Unerschrockene Besucher können auch hinunter zum See und zum Gletscher wandern. Bei Banff's können Sie sich immer von Muskelkater erholen natürliche heiße Quellen .

Die Malediven

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

Als eine der besten Inseln der Welt ist es keine Überraschung, dass die Malediven ein beliebtes Reiseziel für Prominente sind. Dieser tief liegende Inselstaat zwischen dem Indischen und Arabischen Meer bietet luxuriös ausgestattete Bungalows über strahlend blauem Wasser und umgeben von Talkum-weichen weißen Sandstränden - im Grunde alles, was eine Bucket List ausmacht. Wenn Sie nicht nur die Aussicht bewundern, können Besucher tagelang das Korallenriff erkunden, einen Unterwasserspielplatz besuchen oder in einem der besten Spas der Welt entspannen.

Palawan, Philippinen

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

Obwohl es nur ein kurzer Flug von Manila ist, fühlt sich Palawan wie eine Welt entfernt an. Der dünn besiedelte Archipel besteht aus dschungelgefüllten Inseln, umgeben von atemberaubendem türkisfarbenem Wasser voller Fische und Korallenriffe und einer unglaublichen Vielfalt an Lagunen, Buchten und geheimen Stränden. Erkunden Sie die Gewässer von El Nido, wo tropische Fische um die Korallenriffe schwärmen, tauchen Sie im azurblauen Ozean vor der Insel Linapacan oder schwimmen Sie mutig durch den längsten unterirdischen schiffbaren Fluss der Welt.

Nach Sua Ocean Trench, Samoa

13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen 13 Orte, um das blaueste Wasser der Welt zu sehen Bildnachweis: Getty Images/Gallo Images

Umgangssprachlich als The Big Hole bekannt, ist dieser lokale Badeplatz im Südpazifik ein Naturwunder. Um das durchscheinende blaugrüne Wasser zu genießen, müssen Besucher durch einen üppigen Wald in den Lavafeldern außerhalb des Dorfes Lotofaga auf der Insel Upolu in Samoa wandern. Von dort ist es ein langer Aufstieg über eine steile Leiter – oder für die Mutigsten ein schneller Sprung – in das fast 30 Meter tiefe Loch. Das Wasser kommt aus Lavaröhren, die mit dem Ozean verbunden sind, und sorgen dafür, dass dieses geradezu wunderschöne Schwimmloch nie austrocknet.