12 der besten New Yorker Weingüter, von Brooklyn bis zu den Finger Lakes

12 der besten New Yorker Weingüter, von Brooklyn bis zu den Finger Lakes

Anmerkung des Herausgebers: Reisende, die sich für eine Reise entscheiden, werden dringend empfohlen, sich vor der Abreise über die Beschränkungen, Regeln und Sicherheitsmaßnahmen der lokalen Regierung im Zusammenhang mit COVID-19 zu informieren und den persönlichen Komfort und die Gesundheitsbedingungen zu berücksichtigen.

Wenn es um die Weinherstellung in den USA geht, bekommt das sonnige Kalifornien all die Liebe. Es stimmt, die mediterran anmutenden Täler nördlich von San Francisco sind sicherlich ideal für den Weinanbau. (Fruchtbarer Boden ist ein Vorteil der seismischen Tendenzen der Region.) Dennoch sind viele Rebsorten Kuckuck für kühlere Temperaturen, und Nordkalifornien ist nicht das Ende der amerikanischen Weinproduktion. Auf der gegenüberliegenden Seite des Landes hat sich der Bundesstaat New York, dessen Weinbau früher eher auf süßen Concord-Eiswein beschränkt war, in aller Stille zu einem weinproduzierenden Kraftpaket entwickelt. Die Weinherstellung im Hudson Valley des Bundesstaates geht auf das 17. Jahrhundert zurück, daher ist es nicht völlig überraschend, dass New York an der Spitze der Branche aufgestiegen ist.



Von der North Fork von Long Island bis zu den Finger Lakes und zurück nach Brooklyn (wirklich!) beherbergt der Empire State etwa 2.000 Weingüter und Weinberge – die meisten in Familienbesitz und einige wirklich herausragende. Hier sind einige der besten New Yorker Weingüter und Weinberge.

Verbunden: Weitere Weinreise-Ideen

Weingüter in Finger Lakes

Schluchten-Weinkeller in Seneca-See

Die Finger Lakes sind vielleicht nicht so berühmt wie Napa und Sonoma, aber dieses rustikale Weingut beweist, dass die Region ebenso atemberaubend ist. Die unglaubliche natürliche Schönheit – sanfte grüne Weinreben, das tiefe, dunkle Blau des von Gletschern geschnitzten Seneca-Sees – würde Traubenliebhaber dazu verleiten, hier zu bleiben, auch wenn der Wein nicht sehr gut wäre. (Zum Glück ist es sehr gut.) Schluchten ' Die wunderschön restaurierte Scheune sieht aus, als käme sie direkt aus dem kalifornischen Weinland, ebenso wie die kunstvollen Fleisch- und Käsebretter und die hochzeitsreifen Degustationsmenüs.

In der Nähe: Die 1914 Genf am See Boutique Resort Hotel wurde entworfen, um eine Villa außerhalb von Rom nachzuahmen. Huldigen Sie der Frascati-Inspiration des Hotels, indem Sie den Seeblick und ein Glas Sekt trinken.

Grenzüberschreitungen in Lodi

Dieses unberührte Weingut on the Seneca Wine Trail konzentriert sich auf kühlluftliebende Riesling-Trauben, die vor Ort angebaut, in Edelstahlfässern vergoren und in Stilen von prickelnd über süß bis supertrocken hergestellt werden. Rotweinliebhaber, keine Sorge: Grenze ist auch für seinen Cabernet Franc mit Früchten bekannt.

In der Nähe: Die Region Finger Lakes ist geprägt von Familienwinzern….und Obstplantagen, Molkereien und Pferdeweiden. Erkunden Sie zwischen idyllischen Weinbergbesuchen die Nicht-Wein-Angebote der Region, wie zum Beispiel Rue Claire Lavendelfarm und Wolfsbaum , eine Heidelbeerfarm zum Selberpflücken mit Imkerei und Wolle von isländischen Schafen, zwischen dem Seneca-See und Finger Lakes Nationalforst .

Luftaufnahme von Boundary Breaks Winery in der Region Finer Lakes in New York Luftaufnahme von Boundary Breaks Winery in der Region Finer Lakes in New York Kredit: Mit freundlicher Genehmigung von Boundary Breaks

Blick auf die Weinberge im Keuka Park

Gehen Sie für den Vino, bleiben Sie für die Aussicht. Diese Traubenfarm in der fünften Generation hat einen Primo-Spot weit über dem Keuka-See. Für das volle Erlebnis schnappen Sie sich ein Zwei-Top auf der Terrasse und probieren Sie die Auswahl, vom Just kaum würzige (und schnell ausverkaufte) Traminette bis zur trockenen Marquette – geerntet, zerkleinert und vor Ort gepresst.

In der Nähe: Wenn Vineyard Views keine Pop-up-Veranstaltung mit einem lokalen Restaurant veranstaltet, fahren Sie drei Meilen den See hinauf und genießen Sie ein gehäuftes Tablett mit Brathähnchen und Kartoffelpüree (und einem Eisbecher) bei Seneca Farms Eiscreme .

Stever Hill Vineyards in Branchport

Dieser familienfreundliche Bauernhof nicht ganz mit der Seenlandschaft von Vineyard View zu vergleichen, aber das Panorama von Weinreben und bewaldeten Hügeln ist so friedlich wie nur möglich. Und es hat eine warme, entspannte Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt, mit einem wirklich freundlichen Personal, das Ihnen gerne Empfehlungen gibt. Eine renovierte Scheune (mit einem Rückgrat aus handbehauenen Holzbalken aus den 1850er Jahren) beherbergt den Verkostungsraum, die Weinhandlung und das große Achterdeck. Probieren Sie den bei Fans beliebten Old Barn Red (in New Yorker Eiche gereift) oder an einem heißen Sommertag einen saftigen, feuchten Slushie.

In der Nähe: Conklin's Gully und Grimes Glen sind schöne Wasserfallwanderungen, die mit dem Auto leicht zu erreichen sind, für alle, die sich ihren Weinflug am Nachmittag wirklich verdienen möchten. Arbeiten Sie in einem Halt am Havil-Keramik Bauernatelier, das seit langem von einem Keramiker-Ehepaar geführt wird, für funktionale Souvenirs der handbemalten Steinzeugart.

Weingüter im Hudson Valley

Weingut Benmarl in Marlboro

benmarl ist das, was Sie sich vorstellen, wenn Sie an den idealen Besuch im Hinterland denken. Der kleine Betrieb verfügt über Fichtensäulen von Weinreben, die sich entlang des Hügels erstrecken, einen im Garten versteckten antiken Pick-up-Truck und einen Treibholzpavillon, der das Hudson River Valley einrahmt - der perfekte Ort für Sonnenuntergangsfotos. Benmarl konzentriert sich auf NY-Weine in kleinen Chargen, von den vor Ort angebauten Sorten Baco Noir und Cabernet Franc bis hin zu North Fork Merlot. Wenn Sie den ganzen Wein aufsaugen müssen, bestellen Sie eine sprudelnde Pizza, die in einem Steinofen im Freien holzbefeuert wird.

In der Nähe: Stoßen Sie auf einen gut verbrachten Tag an Das Schiffslaterne Inn , ein gemütliches Esszimmer, das in eine andere Zeit zurückversetzt, 10 Minuten den hübschen Highway 9W hinauf. (Wenn Sie nach einer Mahlzeit vor dem Weingut suchen, versuchen Sie Ihr Glück zum Brunch beibr Blooming Hill Farm . Auch wenn sich das Warten auf stundenlanges Terrain erstreckt, ist es gut investierte Zeit.)

Millbrook Weinberge & Weingut in Millbrook

Millbrook Vineyards & Winery in der Region Hudson Valley in New York Millbrook Vineyards & Winery in der Region Hudson Valley in New York Bildnachweis: Sylvain Cote/Mit freundlicher Genehmigung von Millbrook Vineyards & Winery

Mit 130 Hektar, die sich wie die französische Landschaft anfühlen, und einer großen gewölbten Scheune ist es wirklich keine Überraschung, dass die Besucher dies lieben love Millbrook Weingut. Der Wein behauptet sich in der magischen Umgebung – setzen Sie sich an die Verkostungsbar, um Millbrooks Chardonnay, Cabernet Franc und berauschenden Pinot Noir zu probieren, oder nehmen Sie Flaschen und gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo, vorzugsweise in einem Sessel auf dem Vorgarten .

In der Nähe: Millbrooks Laden verkauft Cracker, Meersalzkaramellen und andere lokale Leckereien, aber wenn Sie ein Picknick machen oder ein Abendessen auf dem Grill werfen möchten, fahren Sie vier Meilen nördlich nach Big Rock Community Farms-Markt . Der charmante Laden mit zwei Räumen in Stanfordville führt lokale H.V. Produkte, Fleisch, Käse und mehr im Erdgeschoss eines Hauses von 1845. Rufen Sie im Voraus an, um zu besuchen Conrad Levenson Etwas weiter nördlich gelegener Freiluft-Skulpturengarten mit skurrilen Werken aus Materialien wie Altmetall, Altholz und Wagenrädern.

Whitecliff Vineyard & Winery in Gardiner

Belohnen Sie Ihre Bemühungen nach einer morgendlichen Wanderung durch Minnewaska oder Mohonk Preserves (oder einem morgendlichen Klettern auf den Bonticou Crag) in Whitecliff Der gemütliche Verkostungsraum oder der schattige Picknickhain. Das nachhaltige Weingut (benannt nach den weißen Klippen in der Ferne) ist bekannt für seine Merlot- und Malbec-Mischung (ein Bestseller), den fruchtigen Vidal Blanc und den in Eiche fermentierten Chardonnay. Es gibt auch eine solide Auswahl an erschwinglichen Flügen; Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Reservierung über die Website buchen.

In der Nähe: Für mehr lokale Güte fahren Sie bis zu Butterfield für ein rhapsodisches Essen, das die natürliche Fülle des Hudson Valley feiert (Sie werden Whitecliff auf der ausgezeichneten Weinkarte sehen). Wenn Sie eher in Bar-Food-Stimmung sind, gibt es den urigen New Paltz Gastropub, Heidelbeere .

Weingut Milea Estate in Straßburg

Obwohl es neu in der Szene ist, dieser 98 Hektar große Weinberg hat sich auf dem Dutchess County Wine Trail bereits einen großen Namen gemacht. Eingebettet in ein charmantes weißes Bauernhaus bietet dieses kleine Anwesen einen prickelnden Rosé, einen pflaumen Merlot und einen knackigen Chardonnay, der das einzigartige Terroir des Hudson Valley widerspiegelt.

In der Nähe: Steh hoch über Ferncliff-Wald — ein 200 Hektar großes Stück alten Waldes, gespickt mit einfachen Wanderwegen und alten Steinruinen — in seinem Feuerturm mit herrlichem Blick auf das Land und den Hudson River. Schaukel vorbei Migliorelli Hofstand für frische Essensvorräte oder Check-in Mirbeau Inn & Spa Rheinbeck für einen luxuriösen Rückzugsort.

Weingüter auf Long Island

Pindar Weinberge in Peconic

Pindar Weinberge in North Fork, Long Island Pindar Weinberge in North Fork, Long Island Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung von Pindar Vineyards

North Fork auf Long Island ist eine Reihe gehobener Weingüter – und — Pindar Weinberge gehörte zu den ersten. Heute ist die ehemalige Kartoffelfarm ein 500 Hektar großes Unternehmen mit fast 20 Rebsorten (und einem berühmten Sonnenblumenfeld). Fans schwören, dass Pindar-Weine, einschließlich ihres roten Tafelweins (ein glatter Bordeaux-Blend) und lebendiger Cabernet Sauvignon, mit denen aus Kalifornien und Frankreich konkurrieren könnten.

In der Nähe: Bleiben Sie transportiert bei North Fork Tisch & Gasthaus — Der Koch verdiente sich seine Koteletts in Küchen in Paris und im Napa Valley.

RGNY in Riverhead

Maria Rivero González hat mit ihrer Familie jahrelang im mexikanischen Parras-Tal Trauben geerntet, bevor sie ihre Augen auf die North Fork richtete. Angezogen vom kühlen, maritimen Klima auf Long Island eröffnete der mexikanische Winzer ihr zertifiziert-nachhaltiger Weinberg im Jahr 2019, wo sie ungefilterten Cabernet Franc, samtigen Viognier mit einem Hauch Ananas und andere sorgfältig durchdachte Weine anbaut und abfüllt.

In der Nähe: Probieren Sie die frischesten Austern Ihres Lebens bei Little Creek Austernfarm & Markt , einer hausgemachten Meeresfrüchte-Hütte in Greenport, bevor Sie sich in das schöne zurückziehen Die Menhaden (und seine Dachterrasse mit Blick auf den Hafen).

Weinbergschloss Borghese in Cutchogue

Schloss Borghese erhebt Anspruch auf den Titel des ersten Weinbergs von Long Island. In den frühen 1970er Jahren erkannten die Gründer, dass der fruchtbare Boden und das ozeanische Klima der Region für Weinreben unwiderstehlich waren. Moderne Besucher schwören, dass das Weingut es immer noch hat (es wird schließlich von der ursprünglichen Familie geführt) und loben seinen ausgezeichneten Pinot Noir, den pfeffrigen Cabernet Franc und den spritzigen Sauvignon Blanc.

In der Nähe: Besuchen Sie ein weiteres Wahrzeichen der 70er-Jahre, Magischer Brunnen , wo hausgemachte Eissorten von Kulfi (Rosenwasser, Pistazie und Kardamom) bis hin zu veganem Kaffee-Mandel-Fudge reichen.

Weingüter in New York City

Reds auf dem Dach in Brooklyn

Reds auf dem Dach in Brooklyn, New York Reds auf dem Dach in Brooklyn, New York Credit: Mit freundlicher Genehmigung von Rooftop Reds

Strände, Ruinen, Kathedralen, Höhlen... und Weingüter. Ja, New York City hat wirklich alles. Die Stadt beherbergt eine Reihe von Weingütern (wo Weine aus anderswo angebauten Trauben hergestellt werden), aber Reds auf dem Dach erhöht den Einsatz und baut tatsächlich Trauben (über ein einzigartiges Pflanzsystem) auf einem 14.800 Quadratmeter großen Dach in Brooklyns Navy Yard an. Sie haben mehr als ein Dutzend Flaschenauswahl sowie Traminette, Weiß und trockener Rosé vom Fass – ganz zu schweigen von atemberaubenden Skyline-Blicken und Prahlereien (wie viele Weinberge in der Innenstadt kennen Sie?).

In der Nähe: Ehemaliger Favorit von Crown Heights Die Essenspredigt ist ein Muss für riesige, gesunde karibische Schüsseln (denken Sie an Ingwerreis mit Curry-Hühnchen und Marktgemüse).