Die 11 besten Städte in den USA, um sich zurückzuziehen

Die 11 besten Städte in den USA, um sich zurückzuziehen

Bei der Altersvorsorge stehen meist finanzielle Überlegungen ganz oben auf der Agenda. Für die meisten zukünftigen Rentner ist das Einkommen relativ quantifizierbar, mit Sozialversicherung, Renten, Investitionen und Ersparnissen. Die Vorhersage von Ausgaben kann aufgrund von Unbekannten wie Inflation, Gesundheitskosten und unerwarteten Zahlungen weniger genau sein. Sind die Finanzen erst einmal geklärt, stellt sich für viele Rentner die Frage, wo sie wohnen sollen.

Viele sind damit zufrieden, dort zu bleiben, besonders wenn ihre Hypothek abbezahlt ist und ihr Haus und ihre Nachbarschaft noch ideal sind. Für einige ist das Nest jedoch leer und es gibt zu viel unnötigen Platz, um ihn aufrechtzuerhalten. Kinder und Enkel sind möglicherweise weggezogen. Tägliche Bedürfnisse wie Einkaufen, Gesundheitsversorgung, Geselligkeit und Aktivität sind möglicherweise nicht ausreichend bequem. Werden wetterbedingte Notwendigkeiten wie Schneeschaufeln, Hausheizung und Landschaftspflege zur Belastung? All dies sind Überlegungen, die bei der Altersvorsorge ins Spiel kommen.



Der Blue Ridge Parkway schlängelt sich durch die Berge von North Carolina Der Blue Ridge Parkway schlängelt sich durch die Berge von North Carolina Bildnachweis: Getty Images

Eine Vielzahl von Organisationen analysiert regelmäßig unzählige Städte in den USA und auf der ganzen Welt auf ihre Eignung als Altersruhesitz . Natürlich variieren sowohl der Geschmack als auch die Bedürfnisse und Interessen, aber grundlegende Kriterien wie Erschwinglichkeit, Wetter, Steuerstruktur, Verfügbarkeit der Gesundheitsversorgung, soziale Aktivitäten und Sicherheit sind bei der Benennung der besten Orte für den Ruhestand zu berücksichtigen.

Mit Beiträgen aus mehreren Quellen haben wir eine Liste von 11 Städten in den USA zusammengestellt, die als die besten Orte für den Ruhestand gelten.

Städte in Florida fast immer ganz oben auf der Liste für den Ruhestand in den USA. Das ganzjährig warme Wetter des Bundesstaates ist ein definitiver Anziehungspunkt, ebenso wie das Fehlen einer staatlichen Einkommenssteuer, also beginnen wir mit dem Sunshine State.

Sarasota, Florida

Neben warmem Wetter, diese Stadt an der Golfküste bietet weiße Sandstrände und eine malerische, fußgängerfreundliche Innenstadt. Museen, Kunstgalerien und Zentren für darstellende Kunst bieten ein starkes kulturelles Element. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig, und Luxushotels, Restaurants und Geschäfte dienen sowohl den Bewohnern als auch den Besuchern. Sowohl die Eigentums- als auch die Gewaltkriminalität sind niedriger als in vergleichbaren Ballungsräumen und die Gesundheitsversorgung ist leicht zugänglich. Außerdem gibt es in Sarasota eine lebendige Rentnergemeinde.

Fort Myers, Florida

Boote segeln durch den New Pass of Estero Bay in Richtung Meer Boote segeln durch den New Pass of Estero Bay in Richtung Meer Bildnachweis: Getty Images/iStockphoto

Auch an Floridas Golfküste, Fort Myers bietet eine Reihe von Wohnungspreisen. Die Arbeitslosigkeit ist niedrig – ein Plus für Senioren, die ihr Einkommen vielleicht durch Teilzeitarbeit aufbessern möchten. Wie die meisten Ferienorte in Florida verzeichnet Fort Myers einen jährlichen Zustrom von Schneevögeln, und die Boston Red Sox-Frühlingstrainingsspiele ziehen noch mehr an. Kunst- und Wissenschaftsmuseen, Restaurants und eine große Rentnergemeinde haben Fort Myers auf die Liste der besten Reiseziele gesetzt.

Hören Sie sich den Podcast 'Let's Go Together' von Travel + Leisure an, um weitere inspirierende Geschichten und Abenteuer zu erleben, die Inklusivität beim Reisen feiern!

Port St. Lucie, Florida

An der Südostküste Floridas gelegen, diese schnell wachsende Stadt behält immer noch seinen entspannten Stil und das Angebot an erschwinglichen Häusern. Im Freien gibt es viel zu tun, mit dem St. Lucie River, den Port St. Lucie Botanical Gardens, dem St. Lucie Aquatic Preserve und der nahe gelegenen Hutchinson Island, einer vorgelagerten Insel nur 19 km vor der Küste. Golfer lieben den PGA Golf Club und für Baseballfans gibt es die Frühjahrstrainingssaison der New York Mets.

Neapel, Florida

Gehobene Strandhäuser in Naples in Florida Gehobene Strandhäuser in Naples in Florida Bildnachweis: John Greim/Loop Images/Universal Images Group über Getty Images

Diese Stadt am Golf von Mexiko ist bekannt für seine schönen Viertel, seine elegante Atmosphäre, Kunstgalerien und gehobene Einkaufsmöglichkeiten sowie seine kilometerlangen weißen Sandstrände. Naturliebhaber haben einfachen Zugang zu den Ten Thousand Islands im Everglades National Park, der mehr als 35.000 Hektar Mangroven und Wildnis zum Angeln, Kajakfahren und Beobachten von Wildtieren bietet. Golf, Tennis, Museen und ein Spaziergang am Pier bei Sonnenuntergang halten die Bewohner ebenfalls beschäftigt und glücklich.

Nashville, Tennessee

Als erstes denkt man vielleicht an Unterhaltung mit der Grand Ole Opry, dem Ryman Auditorium und einer Fülle von Live-Musik-Veranstaltungen, aber Nashville bietet auch gemäßigtes Wetter mit vier Jahreszeiten und viele Outdoor-Aktivitäten. Mehr als 100 Parks, Dutzende von Museen, zwei professionelle Sportteams und großartige Restaurants sind ebenfalls große Pluspunkte. Eine Reihe von erschwinglichem Wohnraum und keine staatliche Einkommenssteuer könnten für einige Rentner attraktiv sein.

Asheville, North Carolina

Die spektakuläre Landschaft der Blue Ridge Mountains ist genug, um viele Rentner nach Asheville zu locken, aber es hat auch eine lebendige Kultur- und Kreativszene mit Kunstgalerien, Museen, Ateliers und dem River Arts District. Outdoor-Fans finden viele Möglichkeiten zum Wandern, Mountainbiken, Angeln, Kajakfahren und einfach nur um die saubere Bergluft zu genießen. Craft-Brauereien, Restaurants und eine Reihe von Wohnorten sind Anziehungspunkte, und North Carolina besteuert kein Sozialversicherungseinkommen.

Lancaster, Pennsylvania

Eine ländliche Atmosphäre mit einer lebhaften Innenstadt und die Tatsache, dass es nur eine kurze Autofahrt oder eine Amtrak-Fahrt zu Großstädten wie Washington, D.C., Philadelphia, Baltimore und New York ist, machen Lancaster Ideal für viele Rentner. Die Atmosphäre einer Kleinstadt, Kunst- und Musikfestivals, Restaurants, Galerien und der Lancaster Central Market bieten viel zu tun, zusätzlich zur Erkundung der Natur oder dem Besuch einer lokalen Amish-Gemeinde. Ein weiterer Pluspunkt: Bezahlbarer Wohnraum und keine Sozialabgaben.

Ann Arbor, Michigan

Historisches Michigan Theater aus dem Jahr 1928 in der East Liberty Street in Downtown, Ann Arbor Historisches Michigan Theater aus dem Jahr 1928 in der East Liberty Street in Downtown, Ann Arbor Bildnachweis: Getty Images

Heimat der University of Michigan, diese Stadt genießt die Vorteile der College-Stadt wie Restaurants, Buchhandlungen, Tavernen, Craft-Brauereien und Geschäfte entlang der historischen Hauptstraße. Das Wetter bietet eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, von Schneeschuhwandern und Eislaufen im Winter bis hin zu Mountainbiken und Kajakfahren entlang des Huron River im Sommer. Der Sommer ist Festivalsaison mit der Ann Arbor Street Art Fair sowie öffentlichen Veranstaltungen in den vielen Parks der Stadt.

Manchester, New Hampshire

Diese Stadt ist ein weiteres Ziel für Liebhaber des saisonalen Wetters und von Bergen, Wäldern und atemberaubenden Aussichten umgeben. Das Gebiet erhält jedes Jahr mehr als 1,5 Meter Schnee, so dass Wintersportfans viel zu tun haben. Das Herbstlaub hier ist spektakulär und im Sommer sind die Strände weniger als eine Stunde entfernt. Das Einkaufen auf dem Bauernmarkt und das Anfeuern lokaler High-School-Fußballmannschaften und professioneller Sportvereine schaffen ein Gemeinschaftsgefühl.

Myrtle Beach, South Carolina

Fischer am Pier im Myrtle Beach State Park Fischer am Pier im Myrtle Beach State Park Bildnachweis: Getty Images

Dieser Urlaubsort ist die Heimat von etwa 30.000 ständigen Einwohnern, die die Vorteile des Lebens in einem beliebten Feriengebiet genießen, darunter Golfplätze, Restaurants, Hotels, Festivals und Unterhaltung. South Carolina, einer der steuerfreundlichsten Bundesstaaten für Rentner, befreit von Sozialversicherungsleistungen, und Steuerzahler ab 65 Jahren können bis zu 10.000 US-Dollar des Renteneinkommens zusammen mit anderen Steuervorteilen ausschließen. Auch die Grundsteuern sind niedrig, und es gibt eine Befreiung von Eigenheimbesitzern für Einwohner über 65.

Dallas/Fort Worth, Texas

Luftbild vorstädtische Zersiedelung in der Gegend von Dallas-Fort Worth Luftbild vorstädtische Zersiedelung in der Gegend von Dallas-Fort Worth Bildnachweis: Getty Images

Dieses schnell wachsende Reiseziel bietet sowohl einen Vorort- als auch einen Großstadtlebensstil und gibt Rentnern die Möglichkeit, ein Kleinstadtgefühl mit den Annehmlichkeiten der Stadt in der Nähe zu wählen. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltung sind leicht verfügbar, und Sportfans haben professionelle Teams in Fußball, Basketball, Baseball, Hockey und Fußball. Es steht eine Reihe von Wohnungen zur Verfügung, wobei die Grundsteuern als hoch angesehen werden, sogar mit Ausnahmen für Senioren. Texas hat keine staatliche Einkommensteuer.